Catwalk Curls

1. Schritt

 

Die Ausgangsbasis ist gewaschenes und getrocknetes Haar. Ziehen Sie einen Seitenscheitel, der über der inneren Kante einer der Augenbrauen beginnt und über der äußeren Kante der Augenbraue endet.

2. Schritt

 

Geben Sie Stylingschaum in Ihr Haar, und trocken Sie es mit einem Haartrockner an. Verwenden Sie dabei eine Langhaar-Stylingbürste, um das Haar am Oberkopf über die Vorderseite Ihres Kopfes zu bürsten, sodass es flach anliegt.

3. Schritt

 

Klemmen Sie Ihr Haar hoch, und sparen Sie dabei einen 4 cm breiten Bereich unten aus. Wickeln Sie eine Strähne um Ihren Lockenstab. Achten Sie darauf, dass der Haaransatz sich dicht am Ende des Stabs befindet, und wickeln Sie dann das Haar bis zur Spitze auf.

4. Schritt

 

Lösen Sie die nächste Haarsträhne, und locken Sie sie auf die gleiche Weise. Arbeiten Sie sich Strähne für Strähne nach oben, und variieren Sie dabei die Größe der Bereiche, die Sie stylen. Locken Sie einige Haarsträhnen enger am Ende des Stabs und einige enger an der Spitze für einen natürlichen, verspielten Look.

5. Schritt

 

Wenn Sie bei den Strähnen am Oberkopf ankommen, locken Sie das Haar erst ab Augenbrauenhöhe, sodass der Scheitel glatt bleibt. Um den Look weicher zu machen, locken Sie das Haar um das Gesicht nach innen anstatt vom Gesicht weg.

6. Schritt

 

Kämmen Sie den unteren Teil der Locken mit einer weichen Bürste, und richten Sie dann sanft das Deckhaar zurecht. Fixieren Sie den Look mit Haarspray.