Zurück zur Produktübersicht
Philips 9000 series Blu-ray Disc-Player Qdeo BDP9600/12

Hervorragende Bild- und Tonqualität wie im Kino

9000 series Blu-ray Disc-Player BDP9600/12

Tauchen Sie ein in eine unglaublich realitätsnahe Welt des audiovisuellen Entertainments mit spektakulärem 3D-Effekt. Erleben Sie mit diesem schlanken und beeindruckenden Philips Blu-ray Disc-Player lebhafte, kristallklare Bilder mit detailliertem, qualitativ hochwertigem Sound.
Philips 9000 series Blu-ray Disc-Player BDP9600 Qdeo, TI Burr-Brown DACs, 3D Wiedergabe 4.1 5 20 20
Dieses Produkt hat mir von anfang an sehr gut gefallen. Es past sehr gut zu meinem 47" Bildschirm von Philips, Einfache Anmeldung am Bildschirm. Nach ca. 6 Wochen kann ich noch nicht viel sagen, aber von dem was ich bisher sehe, bin ich voll zufrieden. 12 Oktober 2012
TOP Hardware, aber schlechte Software Der Blu-ray Player verfügt über ein hochwertiges Gehäuse und Bauteile. Die verbaute Hardware hinterläßt einen sehr guten Eindruck und macht auch tadellos Ihren Dienst. Leider ist es immer wieder traurig zu sehen, wie Hersteller ihr Potential vergeuden, in dem sie mangelhafte Software auf TOP Hardware verbauen. Somit wird ein gutes Produkt versaut. Leider trifft das auch auf diesen Player zu. Dennoch gebe ich die Hoffnung nicht auf, denn Software ist ja bekanntermaßen leicht austauschbar bzw. verbesserbar. Da das nächste Firmwareupgrade schon sehr lange auf sich warten lässt (über ein halbes Jahr), muß das eine wahnsinnige Verbesserung sein. Ich bin mal gespannt. Aufgrund der Hoffnung, daß Philips mit der Software des Players noch die Kurve kriegt, gebe ich insgesamt eine gute Bewertung! 9 Oktober 2012
Nur schön Ja, Gehäuse, Bild und Ton sind gut. Leider ist der Player sonst absolut nicht Stand der Technik. 19 September 2012
Bild sehr gut. Ton sehr gut. Handhabung und Bedienungskonzept verbesserungsfähig. Erwartungen bezüglich Bild, Ton und Preis-Leistung voll erfüllt. Vernetzung mit Philps Fernseher PFL9606 ist etwas mühsam: Wenn beim Fernsehen eine Musik-DVD nebenher gehört werden soll lässt jeder Druck auf die Play-Taste das BDP-Bildschirmmenü erscheinen. Unverständlich, warum Fernseher und BDP nicht völlig unabhängig voneinander bedienbar sind. Bei dem Top-Modell mit High-End Ambition wäre vielleicht ein minimalistischeres Konzept besser. Der automatische Start von Filmen da, wo gestoppt wurde auch nach längerer Zeit ist nicht intuitiv. Das Stoppen einer CD/DVD/BD und Auswerfen dauert sehr lange besonders wenn sich beim Abstellen noch eine Scheibe im Gerät befunden hat. Warum muss die z.B. BD erst geladen werden bevor der Stopp / Auswerf-Befehl ausgeführt wird? Beim 6/8-Kanal direkt Ausgang für einen älteren (top) Receiver ohne HDMI können Ton und Fernsehbild nicht synchronisiert werden. Das sollte aber an einem BDP (Ton-Bild-Output getrennt) eigentlich einfach machbar sein. 22 Juli 2012
Ein optischer Leckerbissen Schönes Design, absolut geräuschlos, hervorragende Bildqualität. Bei der Menu-Führung sollte nachgebessert werden. Net TV ist zu langsam und das Angebot sehr klein. 15 Juli 2012
Super Gerät Super Bild, Super Ton, alles OK kleine angewöhnungszeit für die etwas längere Ladezeit. Gehäuse wird extrem heiss. Soll neue lüfterlose Technik sein, Gehäuse leitet Hitze ab. Bis jetzt funktioniert das tip top. Absolut kein Geräusch vom Gerät selber! 15 Juli 2012
Viel zuviel versprochen! Kaufentscheident war für mich die Möglichkeit, Filme via Videoload zu sehen. Das geht entgegen der damaligen Werbung bis heute nicht. Die Fernbedienung ist eine Zumutung. Das Layout ist sehr gewöhnungsbedurftig. Die Druckpunkte sind viel zu schwer zu treffen und extrem schwergängig. Das Booten ist nervend langsam. Eine Disk auswerfen ist es auch. Net-TV ist noch langsamer. Völlig untauglich sind die Ladezeiten beim Fotogucken via WLAN. Hier hilft nur eins: die Bilder auf eine externe FP kopieren und über den USB-Anschluss gucken. Das läuft relativ flott - relativ. Der BDP9600 hat ohnehin einen schwachen WLAN-Empfang und benötigt daher schon ein gutes Signal. EasyLink mit meinen 32PFL9604H/12 funktioniert leider nur sehr eingeschränkt. Mit meinem Kathrein-SAT-Receivers versteht sind mein Fernseher wesentlich besser. Softwareupdates gehen weder via USB noch über´s Netzwerk. Bei mir ist SW 1.60 drauf. Neuere Versionen werden einfach nicht als passende Software erkannt. Gibt es auch etwas Positives? Ja, das Bild und der Klang! Beides ist sowohl bei DVD´s als auch bei Blu-rays super. Aber das allein rechtfertigt den hohen Preis auf keinen Fall. Fazit: ein tolles Bild, ein guter Klang und ein stabiles Gehäuse. Der Rest ist leider nur unbefriedigend. Eine Kaufempfehlung? Von mir leider nicht. 24 Juni 2012
Schlank, schickes Design und hohe Qualität! Schon rein optisch macht mein neuer Blu-ray Player eine sehr gute Figur: das schlanke und glänzende Gehäuse integriert sich perfekt in das Sideboard. Die Installation ist in wenigen Sekunden erledigt und danach wird man belohnt durch ein knackig-scharfes Bild mit brillanten Tönen. Die Bedienung erschließt sich intuitiv. Die Boot- und Einlesezeiten sind durchaus akzeptierbar. Ein kleiner Wermutstropfen ist die Fernbedienung: hier war offensichtlich ein anderer Designer "am Werk". Das Material und die Form sowie die teilweise schwierige Bedienung passen nicht so recht zum optisch und auch haptisch anspruchsvollen Player. 24 Juni 2012
2 Weiter>>
Benutzerbewertungen (23)

Produktübersicht

Mehr sehen

  • QDEO™-Videoverarbeitung für Filme in reinster Form
  • 3D Blu-ray Disc-Wiedergabe für ein Full HD 3D-Erlebnis zu Hause
  • Net TV für beliebte Online-Dienste inklusive Online-Videotheken*
  • DLNA-Netzwerkverbindung für Foto- und Videowiedergabe von Ihrem PC
  • Zertifiziertes DivX Plus HD für High Definition DivX-Wiedergabe

Mehr hören

  • TI Burr-Brown DACs für detailgetreueste Tonwiedergabe
  • Separate Ringkern-Transformator-Stromversorgung für Sound ohne Nebengeräusche
  • Dolby TrueHD und DTS-HD MA für HD 7.1 Surround Sound

Mehr genießen

  • Integriertes WiFi-n für schnellen, umfassenden u. kabellosen Internetzugang
  • Robustes Gehäuse aus 3 mm dickem Aluminium garantiert optimale Leistung
  • EasyLink zur Steuerung aller HDMI-CEC-Geräte über eine einzige Fernbedienung


Besonderheiten

QDEO™-Videoverarbeitung für Filme in reinster Form

QDEO™ bezeichnet eine Videoverarbeitungstechnologie, die störungsfreie und natürliche Videoinhalte erstellt. Bei den meisten Videoarten entstehen Artefakte und Rauschen, was bei der Wiedergabe auf einem High Definition-Fernseher als sehr störend empfunden wird. QDEO™-Videoverarbeitung sorgt durch verringertes Bildrauschen, hervorragende Farbqualität, verbesserten Kontrast, stufenfreies Vollbild, feine Details und verbesserte Tiefenschärfe für ein atemberaubendes und unvergleichbares Sehvergnügen. Außerdem lässt sich die QDEO™-Technologie für alle Arten von Videoquellen verwenden, z. B. für Blu-ray, DVD und sogar Internetvideos in geringer Qualität.

QDEO™-Videoverarbeitung
3D Blu-ray Disc-Wiedergabe

3D Blu-ray Disc-Wiedergabe für ein Full HD 3D-Erlebnis zu Hause

Full HD 3D vermittelt die das Gefühl von Tiefe für ein einzigartiges, echtes Kinoerlebnis zu Hause. Für das linke und rechte Auge werden in 1920 x 1080 Full HD-Qualität separate Bilder aufgenommen und mit hoher Geschwindigkeit abwechselnd auf dem Bildschirm abgespielt. Wenn Sie das Bild betrachten, verwenden Sie eine spezielle Brille, bei der die rechte und linke Linse so geöffnet und geschlossen werden, dass ein alternatives Bild synchron angezeigt wird. So entsteht ein Full HD 3D-Fernseherlebnis.

Net TV für beliebte Online-Dienste inklusive Online-Videotheken*

Erleben Sie viele Online-Dienste inklusive Video On Demand. Genießen Sie über den Philips Blu-ray Disc-Player oder das Home Entertainment-System jederzeit Filme, Bilder, Infotainment und andere Online-Inhalte direkt auf Ihrem Fernseher. Jetzt können Sie direkt von Ihrem Fernseher auf ausgewählte Video Stores* zugreifen. Leihen Sie sich einfach ein Video aus, und genießen Sie es auf Ihrem Fernseher. Ein Videoabend zu Hause war noch nie so einfach. *Verfügbarkeit kann je nach Land variieren. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.philips.com/blu-ray.

Net TV mit Video On Demand*
WiFi-n

Integriertes WiFi-n für schnellen, umfassenden u. kabellosen Internetzugang

WiFi-n oder IEEE 802.11n ist der neue Standard für kabellose Netzwerke. Es umfasst viele neue Optionen, um die Qualität kabelloser Verbindungen zu verbessern, und bietet, verglichen mit früheren WiFi-Standards, eine höhere Geschwindigkeit und eine größere Reichweite. WiFi-n bietet außerdem eine Rückwärtskompatibilität und ermöglicht dem Player dadurch die Übertragung an bzw. den Empfang von Routern mit älteren WiFi-Standards.

DLNA-Netzwerkverbindung für Foto- und Videowiedergabe von Ihrem PC

Die DLNA Netzwerkverbindung bietet einen einfachen Zugriff auf eigene Fotos, Musik, Videos oder Filme auf ihrem PC oder Heimnetzwerk. Dabei wird Ethernet (LAN)-Verbindung mit DLNA-Protokoll verwendet, die sicherstellt, dass DLNA-zertifizierte Produkte optimal zusammen funktionieren. Wenn Sie Ihren Blu-ray Disc-Player mit Ihrem Netzwerk zu Hause verbinden, können Sie auf die Informationen aller DLNA-zertifizierten Geräte zugreifen. Genießen Sie die Welt der Unterhaltung ganz einfach auf Knopfdruck – die intuitive Benutzerschnittstelle erleichtert Ihnen das Durchsuchen.

DLNA-Netzwerkverbindung
Zertifiziertes DivX Plus HD

Zertifiziertes DivX Plus HD für High Definition DivX-Wiedergabe

DivX Plus HD auf Ihrem Blu-ray-Player und/oder DVD-Player bietet die neueste DivX-Technologie, damit Sie HD-Videos und Filme aus dem Internet direkt auf Ihrem Philips HDTV oder PC genießen können. DivX Plus HD unterstützt die Wiedergabe von DivX Plus-Inhalten (H.264 HD Video mit hochwertigem AAC-Format in einem MKV-Dateicontainer) und auch frühere Versionen von DivX Video bis zu 1080p. DivX Plus HD bietet Ihnen ein echtes HD Digital Video-Erlebnis.

TI Burr-Brown DACs für detailgetreueste Tonwiedergabe

TI Burr-Brown ist eine bekannte Marke, die für hervorragende Leistung und Qualität steht und sich auf die Herstellung hochwertiger Hi-Fi-Komponenten wie z. B. Digital/Analog-Wandler (DACs) spezialisiert hat. Philips vertraut auf TI Burr-Brown DACs, die digitale Audiosignale mit einer Samplingrate von 192 kHz und einer 24 Bit-Auflösung in analoge Audiosignale umwandeln. Dadurch bleiben mehr Informationen des Originals erhalten, sodass der reproduzierte Klang wesentlich voller ist.

TI Burr-Brown DACs
Ringkern-Transformator-Stromversorgung

Separate Ringkern-Transformator-Stromversorgung für Sound ohne Nebengeräusche

Die Ringkern-Transformator-Stromversorgung ist ein ringförmiger Kernstromtransformator. Es werden ein separater Ringkernwandler und eine lineare Stromversorgung verwendet, um sicherzustellen, dass es eine störungs- und geräuschlose Stromquelle für analoge Audiosignale gibt. Dieses Design kann jede digitale Rauschkopplung verhindern und unterscheidet sich damit vom herkömmlichen Design, bei dem sich digitales Video- und analoges Audiosignal die gleiche Stromversorgung teilen. Das Ergebnis ist ein reiner Sound mit minimalen Nebengeräuschen.

Dolby TrueHD und DTS-HD MA für HD 7.1 Surround Sound

DTS-HD Master Audio und Dolby TrueHD liefern feinsten 7.1 Sound von Ihren Blu-ray Discs. Die Audiowiedergabe ist praktisch nicht zu unterscheiden vom Studio-Master. So hören Sie das, was Sie der Regisseur hören lassen wollte. DTS-HD Master Audio und Dolby TrueHD vervollständigen Ihr hochauflösendes Home Entertainment.

Dolby TrueHD und DTS-HD MA
Gehäuse aus 3 mm dickem Aluminium

Robustes Gehäuse aus 3 mm dickem Aluminium garantiert optimale Leistung

Das robuste, 3 mm dicke obere Aluminiumgehäuse garantiert optimale Leistung. Da es dicker ist als der industrielle Standard, ist das Gehäuse robust genug, um Vibrationen und Störungen durch andere elektrische Geräte zu vermeiden. Der elegante Look und das Design Ihres Blu-ray-Players werden dadurch aber nicht beeinträchtigt.

EasyLink zur Steuerung aller HDMI-CEC-Geräte über eine einzige Fernbedienung

Mit EasyLink können Sie mehrere Geräte, wie z. B. DVD-Player, Blu-ray-Player oder Fernsehgeräte, über eine einzige Fernbedienung steuern. Verwendet wird hierzu das Industriestandardprotokoll HDMI CEC, das über das HDMI-Kabel die gemeinsame Nutzung von Funktionen zwischen den Geräten ermöglicht. Mit nur einem Tastendruck können Sie alle angeschlossenen HDMI CEC-kompatiblen Geräte gleichzeitig steuern. Funktionen wie Standby und Wiedergabe können nun mit hohem Bedienkomfort ausgeführt werden.

EasyLink

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein

Anmelden
Datenschutzrichtlinien

Registrieren

Besitzen Sie dieses Produkt?

Registrieren von Produkten

BDP9600/12