Körperpflege
Elektrische Zahnbürsten
FlexCare Platinum
Elektrische Schallzahnbürste – Testmodell

Sonicare FlexCare Platinum Elektrische Schallzahnbürste – Testmodell

3 Putzprogramme, 3 Intensitäten, 2 Bürstenköpfe, Mit Drucksensor HX9142/31 Ähnliche Produkte finden
  • Gleicht unregelmäßige Putztechniken aus

    Sonicare FlexCare Platinum

    Elektrische Schallzahnbürste – Testmodell

    HX9142/31 Ähnliche Produkte finden

    Die AdaptiveClean-Technologie besteht aus zwei Komponenten: Dem AdaptiveClean Bürstenkopf und einem intuitiven Drucksensor. Beide ermöglichen es Ihren Patienten, ihre Zähne intelligenter und schonender zu putzen. Alle Vorteile ansehen

Videos

[trigger to render Video Gallery]

Bilder

Gleicht unregelmäßige Putztechniken aus

Unsere erste Zahnbürste mit AdaptiveClean-Technologie

  • Patentierte Sonicare Schallechnologie

    Leitet Flüssigkeit zwischen die Zähne und entlang des Zahnfleischrands für eine gründliche und dennoch sanfte Reinigung.

  • Das neue Deep Clean-Putzprogramm: Problemstellen mühelos pflegen

    Unser neues Deep Clean-Putzprogramm bietet eine hervorragende Reinigung an schwer erreichbaren Stellen. Die einzigartige Bewegung des Bürstenkopfs in diesem Modus sowie eine erweiterte dreiminütige Putzzeit machen ihn zur idealen Wahl für die Pflege von Problemstellen.

  • AdaptiveClean Bürstenkopf

    Weiche, flexible Seiten aus Gummi sorgen dafür, dass sich die Borsten des Bürstenkopfes der Kontur der Zähne und des Zahnfleischs anpassen. Dies sorgt für bis zu 4 Mal mehr Oberflächenkontakt* zwischen Borsten und Zahn. Dank des flexiblen Bürstenkopfes werden die Borsten sanft am Zahnfleischrand entlang geführt und übermäßiger Druck während des Putzens wird absorbiert. Durch die optimierte Schwingbewegung entsteht ein einzigartiges Putzgefühl und die Reinigung entlang des Zahnfleischrands und an schwer erreichbaren Stellen wird unterstützt*. So werden nachweislich bis zu 10 Mal mehr Plaque als mit einer Handzahnbürste an schwer erreichbaren Stellen entfernt*.

  • InterCare Bürstenkopf

    Extra lange und dichte Borsten reichen tiefer zwischen die Zähne und entfernen somit deutlich mehr Plaque* in den Zahnzwischenräumen. Optimal für Patienten mit Zahnfleischbluten oder erhöhtem Risiko von Zahnfleischentzündungen.

  • Intuitiver Drucksensor

    Wenn zu viel Druck ausgeübt wird, vibriert das Handstück sanft, um den Patienten darauf aufmerksam zu machen und ihm die richtige Technik zu vermitteln. In einer Studie unter Patienten in den USA reduzierten 7 von 10 Patienten, die zu aggressiv putzten, ihren Bürstendruck bei Verwendung des Drucksensors.

  • Individuell anpassbare Reinigungseinstellungen

    Drei Intensitätsstufen und drei Putzprogramme ermöglichen ein optimal auf die individuellen Bedürfnisse abgestimmtes Reinigungserlebnis, welches die Behandlungstreue der Patienten erhöht. Das dreiminütige Deep Clean-Programm bietet eine hervorragende Reinigung an schwer erreichbaren Stellen. Es ist der optimale Modus für Patienten, die auf problematische Stellen achten müssen.

  • UV-Reinigungsgerät

    Tötet 99 % der Bakterien und Viren ab*. Eventuell als Zubehör in einem der Praxismodelle erhältlich.

  • 4-Quadranten-Timer

    Der 30-Sekunden-Intervall-Timer gewährleistet gründliches Bürsten aller vier Quadranten im Mund.

  • 2-Minuten-Timer

    Der 2-Minuten-Timer gewährleistet die Einhaltung der von Experten empfohlenen Putzdauer.

Alle technischen Daten ansehen
  • Als mit einem DiamondClean Bürstenkopf
  • Als mit einer Handzahnbürste
  • Die Daten sind abrufbar
  • Nach einer einzigen Verwendung jeder Zahnbürste im Vergleich zur Oral-B 3000/6000 CrossAction
  • **basierend auf zwei Zahnputzzyklen von jeweils zwei Minuten pro Tag

Kürzlich angesehene Produkte

Dies könnte Sie auch interessieren