Blog

6. Juni 2018

WM-Kochduell mit René Schudel:
Menu «Foulspiel» setzt sich gegen «Steilpass» durch

Geschätzte Lesezeit: 2-3 Minuten
«Ich freue mich riesig, ich hätte nie gedacht, dass ich auch nur den Hauch einer Chance habe». Mauro Mantovani (46, aus Embrach) kann es kaum glauben. Er hat es tatsächlich geschafft und René Schudel im Philips WM-Kochduell 2018 ganz knapp geschlagen.

Die Philips Küchengeräte: Airfryer, Pastamaker & Standmixer

René Schudel ist bereits seit langem von den Philips Küchengeräten überzeugt, denn gesundes Leben beginnt zuhause. Philips leistet mit seinen Küchenprodukten und seiner umfassenden Expertise aus dem Bereich Gesundheit einen wichtigen Beitrag dazu. Egal, ob Philips Airfryer, Pastamaker oder Standmixer – die Küchenprodukte von Philips erleichtern variantenreiches und gesundes Kochen, Backen, Frittieren und Grillen.

 

Profikoch, Lazaros Kapageoroglou macht den Schiedsrichter im Philips WM-Kochduell

Profikoch, Lazaros Kapageoroglou

And the winner is Mario Mantovani aus Embrach (ZH)
Profikoch, Lazaros Kapageoroglou
Profikoch, Lazaros Kapageoroglou

Das Zünglein an der Waage zum Sieg war Mauros Kreativität (Jury von l. nach r. Profikoch, Lazaros Kapageoroglou, Thomas Karaiskos, Laura Geerts, Marketing Managerin Kitchen bei Philips Schweiz und Sales Director Switzerland von Franke Kitchen)

Themen

Autor

Nicoletta Studer

Nicoletta Studer

PR Manager Personal Health Philips CH

Bei Philips beschäftigen wir uns mit Gesundheitslösungen, die den Menschen weiterbringen. Dieses Tagesgeschäft ist enorm spannend und erfüllend zugleich. Nicoletta Studer ist erfahrene Kommunikationsspezialistin bei Philips Schweiz und teilt das innovative Firmenwissen rund ums Lifestyle-Portfolio mit der Öffentlichkeit.

Folgen Sie mir auf