DE
FR
1
0

Einkaufswagen

Zurzeit befinden sich keine Artikel in Ihrem Einkaufswagen.

    • 30 Tage Rückgaberecht

    • Versandkostenfrei geliefert durch Schweizer Post

    • 2 Jahre Garantie

    Produkte

    Series 2000 Luftbefeuchter

    Bis zu 38 m², Verbreitet 99 % weniger Bakterien*, Leise für guten Schlaf HU4811/10

    Fehlerbehebung

    Der Filter des Philips Luftbefeuchters hat weiße/gelbe Flecken

    Wenn Sie weiße oder gelbe Ablagerungen am Filter Ihres Philips Luftbefeuchters bemerken, erfahren Sie in den folgenden Zeilen, was Sie tun können, um das Problem zu beheben.

    Der Luftbefeuchter wurde nicht entkalkt

    Wenn der Filter in Ihrem Philips Luftbefeuchter nicht so oft entkalkt wird wie empfohlen (alle 2 Wochen), kann sich Kalk ansammeln und Leistungsabfall sowie weiße oder gelbe Ablagerungen am Filter verursachen.

    Um dieses Problem zu lösen, entkalken Sie den Filter mit diesen Schritten:

    1 Nehmen Sie den Filter des Luftbefeuchters und die Filterhalterung aus dem Wasserbehälter (A und B in der unteren Abbildung).

    2 Entfernen Sie den Luftbefeuchterfilter aus der Filterhalterung (C in der Abbildung unten).

    1. Mischen Sie Haushaltsessig mit der gleichen Menge Leitungswasser in einem Behälter, der groß genug ist, um den Luftbefeuchterfilter einzuweichen.

    2. Weichen Sie den Luftbefeuchterfilter eine Stunde lang in der Lösung ein.

    3. Gießen Sie die Wasser-/Essiglösung ab.

    4. Spülen Sie den Luftbefeuchterfilter unter fließendem Wasser ab, um Essigrückstände zu entfernen. Drehen Sie den Filter, um beide Seiten unter dem Wasserhahn abzuspülen.

    5. Lassen Sie überschüssiges Wasser vom Luftbefeuchterfilter abtropfen.

    6. Wenn Sie den Luftbefeuchter lange Zeit nicht verwenden, reinigen Sie den Wasserbehälter, und trocknen Sie den Luftbefeuchterfilter.

    7. Setzen Sie den Luftbefeuchterfilter und die Filterhalterung wieder in den Wasserbehälter ein.

    8. Setzen Sie die obere Einheit wieder auf den Wasserbehälter.

    Um dies zu verhindern, entkalken Sie den Luftbefeuchterfilter alle zwei Wochen.

    Hinweis:

    • Drücken Sie den Filter nicht zusammen. Dies könnte zu Schäden führen und die Leistung des Luftbefeuchters beeinträchtigen.
    • Trocknen Sie den Luftbefeuchterfilter nicht in direktem Sonnenlicht.
    Entnehmen des Luftbefeuchterfilters in einem Philips Luftbefeuchter

    Die Informationen auf dieser Seite gelten für die folgenden Modelle: HU4811/10 , HU4813/10 , HU4706/11 , HU4801/01 , HU4803/01 . mehr weniger

    Nicht Ihr gesuchtes Produkt?

    Wurde Ihre Frage beantwortet?

    Wenn nicht, dann kontaktieren Sie uns.