Consumer
Produkte

Fehlerbehebung

Hinzufügen zusätzlicher Philips SE430/SE435 Mobilteile zu meiner SE430 /SE435 Basisstation nicht möglich

An einer Basisstation können bis zu 5 Mobilteile angemeldet werden. Stellen Sie sicher, dass Sie die maximale Anzahl der Mobilteile, die an Ihre SE430 oder SE435 Basisstation angemeldet werden können, nicht bereits erreicht haben.

Warnung: Wenn Sie kein Mobilteil mehr verwenden, müssen Sie es von der Basisstation abmelden, um den entsprechenden Speichersteckplatz an der Basisstation freizugeben, um die Möglichkeit zu haben, ein neues Mobilteil anzumelden.

Wenn Sie die maximale Anzahl der Mobilteile, die an Ihrer Basisstation angemeldet werden können, nicht erreicht haben, bedeutet dass, das möglicherweise ein Softwareproblem für den Ausfall verantwortlich ist.

Um das Problem zu lösen, müssen Sie die Software der Basisstation zurücksetzen:

Warnung: Beachten Sie, dass alle an der Basisstation angemeldeten Mobilteile abgemeldet werden, wenn Sie die Software zurücksetzen. Sie müssen alle Mobilteile erneut manuell an der Basisstation anmelden.

Zurücksetzen der Software der Basisstation:

  1. Trennen Sie die Basisstation vom Stromnetz
  2. Halten Sie die Paging-Taste der Basisstation gedrückt und verbinden Sie das Netzteil der Basisstation wieder mit dem Stromnetz.
  3. Halten Sie die Paging-Taste mindestens noch 10 Sekunden gedrückt.
    Hinweis: Dieser Vorgang löscht weder die Parameter des Anrufbeantworters (z. B. den persönlichen Ansagetext) noch Ihr Telefonbuch, das Teil des Speichers im Mobilteil ist.

Das/die Handgerät(e) wieder an der Basisstation anmelden:

  1. Wählen Sie 'Menü'
  2. Wählen Sie “Erweiterte Konfiguration
    “3. Scrollen Sie nach unten und wählen Sie 'Registrierung'
  3. Halten Sie die Paging-Taste der Basisstation für 3 oder 4 Sekunden gedrückt.
  4. Drücken Sie 'OK', um das Registrierungsmenü zu öffnen
  5. Geben Sie Ihren 4-stelligen PIN-Code ein (standardmäßig 0000)
  6. Drücken Sie 'OK'
  7. Warten Sie einige Sekunden, 'Registrierung …' wird angezeigt
  8. Die Nummern der ungenutzten Mobilteile werden angezeigt (1, 2 3, 4, 5, wenn alle ungenutzt sind). Sie können eine dieser Mobilteilnummern auswählen, indem Sie sie direkt eingeben.
  9. Das Mobilteil wird nach 1 bis 5 Sekunden wieder in den Ruhemodus zurückgesetzt und zeigt die von Ihnen ausgewählte Nummer (z.B.: PHILIPS 1)

Sie können Ihr Mobilteil nun verwenden. Sollten Sie noch ein weiteres Mobilteil verwenden wollen, wiederholen Sie die soeben durchgeführten Schritte.

Hinweis: Sie müssen die Basisstation nicht erneut zurücksetzen.

Die Informationen auf dieser Seite gelten für die folgenden Modelle: SE4350S/12 , SE4351S/06 .

Nicht Ihr gesuchtes Produkt?

Wurde Ihre Frage beantwortet?

Wenn nicht, dann kontaktieren Sie uns.