DE
FR
1
Produkte

Wireless Home Entertainment-System

MX6000I/22S

Fehlerbehebung

Keine Computer auf dem PC Link meines Philips HTS zu sehen.

  • Für die Wiedergabe von Internetinhalten wird der Standard HTTP-Port 80 verwendet. Achten Sie daher darauf, dass dieser Port für ausgehenden Verkehr offen ist (solange Sie von Ihrem PC auf das Internet zugreifen können, gibt es keine Probleme). Bei Firmennetzwerken ist es ggf. erforderlich, Einstellungen vom Netzwerkadministrator vornehmen zu lassen.

  • Bei der Verwendung von PC Link mit einer Firewall zwischen Streamium und Computer müssen die Ports 42951 TCP und 42591 UDP geöffnet bzw. aktiviert sein. Das erste Erkennungsprotokoll führt eine UDP-Broadcast-Übertragung am Port 42591 aus. Blockiert ein Gerät oder Programm die Übertragung, wird der Anschein erweckt, dass keine PC Link-Server im Netzwerk sind.

  • Vergewissern Sie sich, dass der PC an das gleiche Netzwerk angeschlossen ist und dass der Philips Media Manager gestartet wurde. Daraufhin wird in der Taskleiste ein Symbol angezeigt. Drücken Sie auf der Fernbedienung die Taste PC LINK. Die Einheit versucht dann erneut, auf dem PC eine Suche durchzuführen.

  • Falls ein Proxy erforderlich ist, überprüfen Sie die Netzwerkkonfiguration. Doppelklicken Sie dazu auf das Symbol des Philips Media Manager, und klicken Sie dann auf “Settings” (Einstellungen) > “Network” (Netzwerk). Falls nötig, deinstallieren Sie den Philips Media Manager vollständig, und installieren Sie ihn erneut.

  • Falls das Problem weiterhin besteht, starten Sie den Computer, den Netzwerk-Router und das Gerät neu.

Die Informationen auf dieser Seite gelten für die folgenden Modelle: MX6000I/22S .

Nicht Ihr gesuchtes Produkt?