SmartMap Druckinstrument

SmartMap

Druckinstrument

Ähnliche Produkte finden

Das SmartMap System ist einfach zu bedienen, verfügt über ein Plug-and-Go-Setup und eine automatische Kalibrierung. Das System wurde für eine Vereinfachung physiologischer Messungen und zur Verbesserung des Bedienkomforts entwickelt. Das SmartMap funktioniert mit dem hämodynamischen System Ihrer Wahl und bietet eine hämo-integrierte FFR.

Eigenschaften
Physiologische Messungen erleichtern

Physiologische Messungen erleichtern

Das SmartMap Druckinstrument bietet eine FFR-Messung auf der Benutzeroberfläche des Hämo-Systems, mit dem Sie vertraut sind, und kann einfach per Plug-and-Play eingerichtet werden. Die FFR-Werte werden automatisch in das Messprotokoll des Hämodynamiksystems übernommen.
Wahlmöglichkeit

Wahlmöglichkeit

Das SmartMap Druckinstrument verfügt über vielseitige Positionierungsoptionen: auf Infusionsständer montiert, bettseitig oder verpackt im sterilen Feld. Aufgrund seiner geringen Größe kann es in jedem Katheterlabor komfortabel eingesetzt werden. Das SmartMap bietet Kompatibilität mit Ihrem Hämo-System durch ein FFR-Software-Upgrade.

Technische Daten

Power requirements
Power requirements
Vin Gleichstrom, min. 2,4 V
  • Gleichstrom und V
Max. 11 V
  • V
Vin Wechselstrom, 1 kHz bis 5 kHz Sinus, min. 2,5 Veff.
  • Wechselstrom, kHz, Veff
Max. 8 Veff
  • Veff
System
System
Druckmessbereich
  • 30 bis +330 mmHg
Druck-Bandbreite (bei -3 db)
  • Gleichstrom bis 25 Hz
Druckmessung Verzögerungszeit
  • Weniger als 40 ms
Messgenauigkeit
  • ± 3 mmHg (-30 bis +100 mmHg) ± 3% (100 mmHg)
Analogausgang
  • 5 µV/V/mmHg (einstellbar zwischen 4 und 6 µV/V/mmHg)
Product specs
Product specs
Abmessungen
  • 15,75 cm B x 8,853 cm H x 4,48 cm T
Gewicht
  • 0,22 kg oder 220 g kg, Gramm
  • * Daten liegen Philips Healthcare vor.