Nehmen Sie an unserem exklusiven Verkauf nur für Mitglieder teil! Registrieren Sie sich jetzt
Tage
Stunden
Minuten
Sekunden
Nehmen Sie an unserem exklusiven Verkauf nur für Mitglieder teil! Registrieren Sie sich jetzt
DE
FR
1
0

Einkaufswagen

Zurzeit befinden sich keine Artikel in Ihrem Einkaufswagen.

    Produkte

    Hackbraten

    Portionen 4 p, Vorbereitungszeit: 10 m, Kochzeit 25 m

    Zutaten

    • 400 g (mageres) Rinderhack
    • 1 Ei, leicht geschlagen
    • 3 EL Semmelbrösel
    • 50 g Salami oder Chorizo-Wurst, fein gehackt
    • 1 kleine Zwiebel, fein gehackt
    • 1 EL (frischer) Thymian
    • Frisch gemahlener Pfeffer
    • 2 Champignons, in dicke Scheiben geschnitten
    • 1 EL Olivenöl

    Zubereitung

    • Den Airfryer auf 200 °C vorheizen.
    • Das Rinderhack in einer Schüssel mit dem Ei, den Semmelbröseln, der Salami, der Zwiebel, dem Thymian und 1 Teelöffel Salz vermengen und großzügig mit Pfeffer würzen. Die Masse gründlich durchkneten.
    • Die Back- oder Ofenform in den Korb stellen, und den Korb in den Airfryer schieben. Die Zeitschaltuhr auf 25 Minuten einstellen und den Hackbraten braten, bis er schön braun und gar ist.
    • Den Hackbraten vor dem Servieren mindestens 10 Minuten stehen lassen. Den Braten keilförmig schneiden. Lecker mit Bratkartoffeln und Salat.
    Hackbraten