Zurück
×

DER VOLLBART

1. Gönne deinem Bart ein paar Wochen, um zu wachsen – für diesen Style lohnt sich das Warten garantiert!

2. Wenn man sich einen Vollbart wachsen lässt, heißt das nicht, dass man wie ein Landstreicher aussehen muss. Kümmere dich durch regelmäßiges Rasieren mithilfe deines Rotationsrasierers mit sanften, kreisförmigen Bewegungen um deinen Halsbereich und um einzelne Barthaare im Wangenbereich. Tipp: Rasiere nicht zu glatt, da der Unterschied zwischen dem Halsbereich und dem Bart, der langsam in deinem Gesicht wächst, ansonsten zu einem merkwürdig aussehenden Kontrast führt.

3. Nach mehreren Wochen, in denen der Bart wachsen konnte, sieht er wahrscheinlich ziemlich zerzaust aus. Verwende deinen Bartschneider mit Kamm oder Drehrädchen auf Position 3 oder 4, um eine gleichmäßige Länge zu erhalten und versprengte Haare loszuwerden.

4. Sobald dein Bart eine schöne Fülle erreicht hat, kannst du ihn mit einer längeren Einstellung deines Bartkamms oder Drehrädchen in Form bringen. Mit dem Drehrädchen hast du eine vollkommene und zuverlässige Kontrolle über die Längeneinstellungen.

5. Wenn du eine schöne, weiche Bartspitze schaffen möchtest, achte darauf, dass du die Längeneinstellung steigerst, während du dich von den Wangen zum Kinn vorarbeiten.

6. Trimme zunächst und rasiere dann deine Wangen und den Halsbereich sowie die Bereiche (wie unterhalb des Mundes), wo du für Definition sorgen möchtest. Verwende für Wangen und Hals einen Rotationsrasierer mit sanften, kreisförmigen Bewegungen. Trimme den Bart auf kleineren, schwierigeren Flächen zuerst mit einem Präzisionstrimmer und sorge anschließend mit einem Rasierer mit Mini-Scherfolie für ein sauberes Ergebnis.

 


Styling/Pflege

Trimmen und formen Sie Ihren Bart nach Ihren Vorstellungen. Viel Spaß!

 

Der Vater aller Bärte

Dieser Bart verlangt vollen Einsatz. Er besteht aus einem Bart, Schnurrbart und Barthaaren, die zusammenwachsen und Wangen, Kinn und Hals bedecken. Damit eignet sich der Bart für jede Gesichtsform.

Wenn du dich dazu entschieden hast, einen Vollbart wachsen zu lassen, kannst du jede beliebige Länge wählen. Du kannst deinen Bart auch vielseitig formen und die Haardichte verändern.