Nehmen Sie an unserem exklusiven Verkauf nur für Mitglieder teil! Registrieren Sie sich jetzt
Tage
Stunden
Minuten
Sekunden
Nehmen Sie an unserem exklusiven Verkauf nur für Mitglieder teil! Registrieren Sie sich jetzt
DE
FR
1
0

Einkaufswagen

Zurzeit befinden sich keine Artikel in Ihrem Einkaufswagen.

    Produkte

    Kartoffelgratin

    Portionen 4 p, Vorbereitungszeit: 10 m, Kochzeit 15 m

    Zutaten

    • 400 g leicht mehlig kochende Kartoffeln, geschält
    • 50 ml Milch
    • 50 ml Sahne
    • Frisch gemahlener Pfeffer
    • Muskatnuss
    • 40 g Greyerzer oder mittelalter Käse, gerieben
    • Quicheform, ca. 15 cm Durchmesser, leicht geölt

    Zubereitung

    • Den Airfryer auf 200 °C vorheizen. Kartoffeln in hauchdünne Scheiben schneiden.
    • Die Milch in einer Schüssel mit der Sahne mischen und mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss abschmecken. Die Kartoffelscheiben in der Milchmischung wenden.
    • Die Kartoffelscheiben in die Quicheform geben und den Rest der Sahnemischung aus der Schüssel über die Kartoffeln gießen. Den Käse gleichmäßig über den Kartoffeln verteilen.
    • Die Quicheform in den Garkorb stellen, und den Korb in den Airfryer schieben. Die Zeitschaltuhr auf 15 Minuten einstellen und das Gratin backen, bis es schön angebräunt und gar ist.
    • Das Kartoffelgratin in Quadraten mit Fisch oder Braten servieren.
    Kartoffelgratin