DE
FR
1

Series 3000i

2-in-1-Kombi: Luftreiniger u. Luftbefeuchter

AC3829/10
    -{discount-percentage}%

    Series 3000i 2-in-1-Kombi: Luftreiniger u. Luftbefeuchter

    AC3829/10

    Atmen Sie den Unterschied

    Visualisieren und kontrollieren Sie Ihre Luft – überall und zu jeder Zeit. Dieser 2-in-1-Luftreiniger und -befeuchter bekämpft durch die Balance zwischen seinen beiden Funktionen in Räumen bis zu 80 m2 Allergene, Beschwerden durch trockene Luft, schädliche Gase, Partikel, Bakterien und Viren. Alle Vorteile ansehen

    Atmen Sie den Unterschied

    Visualisieren und kontrollieren Sie Ihre Luft – überall und zu jeder Zeit. Dieser 2-in-1-Luftreiniger und -befeuchter bekämpft durch die Balance zwischen seinen beiden Funktionen in Räumen bis zu 80 m2 Allergene, Beschwerden durch trockene Luft, schädliche Gase, Partikel, Bakterien und Viren. Alle Vorteile ansehen

  • Atmen Sie den Unterschied

    Play Pause

Videos

[trigger to render Video Gallery]

Bilder

Atmen Sie den Unterschied

Visualisieren und kontrollieren Sie Ihre Luft – überall und zu jeder Zeit. Dieser 2-in-1-Luftreiniger und -befeuchter bekämpft durch die Balance zwischen seinen beiden Funktionen in Räumen bis zu 80 m2 Allergene, Beschwerden durch trockene Luft, schädliche Gase, Partikel, Bakterien und Viren. Alle Vorteile ansehen

Atmen Sie den Unterschied

Visualisieren und kontrollieren Sie Ihre Luft – überall und zu jeder Zeit. Dieser 2-in-1-Luftreiniger und -befeuchter bekämpft durch die Balance zwischen seinen beiden Funktionen in Räumen bis zu 80 m2 Allergene, Beschwerden durch trockene Luft, schädliche Gase, Partikel, Bakterien und Viren. Alle Vorteile ansehen

2-in-1-Kombi: Luftreiniger u. Luftbefeuchter

Entfernt 99, 97 % an 0, 3 µm-Partikel, Raumgröße: 80 m², Partikel CADR: 310 m3/h, Befeuchtungsrate: 600 ml/h AC3829/10 Ähnliche Produkte finden

Atmen Sie den Unterschied

Entfernen Sie 99,97 % an Allergenen gegen Beschwerden durch trockene Luft

  • Entfernt 99,97 % an 0,3 µm-Partikel
  • Raumgröße: 80 m²
  • Partikel CADR: 310 m3/h
  • Befeuchtungsrate: 600 ml/h
Entfernt 99,97 % der Partikel mit einer Größe von nur 0,003 Mikrometern

Entfernt 99,97 % der Partikel mit einer Größe von nur 0,003 Mikrometern

Modernste VitaShield IPS-Reinigungstechnologie reduziert nachweislich 99,97 % ultrafeine Partikel mit einer Größe von nur 0,003 Mikrometern (800 Mal kleiner als PM2.5), einschließlich Viren, Bakterien, Pollen, Staub und Tierschuppen. Sie bietet eine gründliche Partikel CADR von 310 m3/h. In einem 20 m² großen Raum dauert die Luftreinigung weniger als 7 Minuten, d. h. die Luft wird 8 Mal pro Stunde gereinigt.

Entfernt Bakterien und Viren

Entfernt Bakterien und Viren

Dank der optimierten Reinigungsfunktion werden Bakterien und Viren, wie z. B. H1N1 (Influenza), effektiv erkannt und reduziert, somit profitieren Sie von einer saubereren Luft und einem gesünderen Zuhause.

Das IAI-Display zeigt das Risiko von Innenraumallergenen an

Das IAI-Display zeigt das Risiko von Innenraumallergenen an

Mit der AeraSense-Technologie werden Innenraumallergene erkannt und das potenzielle Risiko für Luftallergien auf einer Skala von 1 bis 12 angezeigt.

Digitale Anzeige des PM2.5-Werts im Innenraum in Echtzeit

Digitale Anzeige des PM2.5-Werts im Innenraum in Echtzeit

Ein professioneller Sensor mit AeraSense-Technologie erkennt selbst kleinste Partikelveränderungen in der Luft ganz genau und reagiert schnell darauf. Dank PM2.5-Feedback in Echtzeit können Sie sicher sein, dass alles ordnungsgemäß funktioniert.

Steuerung des Luftreinigers und Überwachung der Luftqualität per Smartphone-App

Steuerung des Luftreinigers und Überwachung der Luftqualität per Smartphone-App

Mit der Air Matters-App können Sie Ihren Luftreiniger immer und überall steuern. Prüfen Sie die Luftqualität in der App und vergleichen Sie die Raumluftqualität mit der Außenluft, um immer Gewissheit zu haben. Mit können mit der App auch die Lüftergeschwindigkeit ändern und den Filterstatus überprüfen.

3 automatische Modi: Allgemein, Allergie und Ruhemodus

3 automatische Modi: Allgemein, Allergie und Ruhemodus

Dieses Produkt verfügt über 3 automatische Reinigungsmodi: einen allgemeinen Modus, einen besonders empfindlichen Allergiemodus und einen Ruhemodus. Im Ruhemodus wird die Beleuchtung gedimmt und der Lüfter auf die niedrigste Geschwindigkeitsstufe geschaltet. Wählen Sie einen Modus aus, um die Leistung entsprechend Ihren Bedürfnissen zu optimieren.

Besonders leise für einen ruhigen Schlaf

Besonders leise für einen ruhigen Schlaf

Das einzigartige aerodynamische Design ermöglicht maximale Leistung bei minimaler Geräuschentwicklung. Im Ruhemodus arbeitet das Gerät nahezu geräuschlos und sorgt somit für eine sauberere, angenehmere Luft, während Sie schlafen.

Energie- und kosteneffizient, weniger als 1 kWh pro Tag

Energie- und kosteneffizient, weniger als 1 kWh pro Tag

Dieses Produkt ist energie- und kosteneffizient und verbraucht weniger als 1 kWh pro Tag.

Hygienische Luftbefeuchtung von bis zu 600 ml/h

Bei der NanoCloud-Technologie wird ein natürlicher und hygienischer Verdunstungsprozess angewendet, um eine gründliche Leistung von bis zu 600 ml/h sicherzustellen. Sobald das Wasser verdunstet ist, werden die Wassertropfen unsichtbar, und die kleineren Moleküle können Bakterien nur schlecht in die Luft übertragen. Unsere Labortests bestätigen, dass mit der NanoCloud-Technologie 99 % weniger Bakterien verbreitet werden, als dies bei führenden Luftbefeuchtern mit Schallwellen-Technologie der Fall ist. Zudem werden nasse Flecken und weißer Staub verhindert.

Wählen Sie den "2-In-1-Modus" oder "Nur Luftreinigungs-Modus"

Sie können mit nur einem Tastendruck zwischen den Modi "2-In-1" und "Nur Luftreinigung" wechseln. Wählen Sie in Trockenzeiten den "2-In-1-Modus" für eine sauberere Luft ohne Beschwerden durch trockene Luft. Im "Nur Luftreinigungs-Modus" wird die Luftbefeuchtungsfunktion ausgeschaltet, wenn sie nicht erforderlich ist.

4 voreingestellte Luftfeuchtigkeitseinstellungen

Mit den automatischen Luftfeuchtigkeitseinstellungen können Sie ein konstantes Luftfeuchtigkeitsniveau festlegen. Wählen Sie ein Luftfeuchtigkeitsniveau von 40 %, 50 % oder 60 % aus, und der Luftbefeuchter wird automatisch ein- und ausgeschaltet, um die gewünschte Luftfeuchtigkeit zu erreichen.

Einfacher Transport dank vier Rollen

Das Gerät ist mit vier Rollen ausgestattet, was den Transport erleichtert.

  • CADR: von Drittanbietern getestet nach GB/T 18801-2015
  • Raumgröße: Berechnet nach GB/T18801-2015.
  • Befeuchtungsrate: Getestet durch GB/T 23332 in Philips' eigener Klimakammer, 2017. Kammerngröße 25 m², Ausgangstemperatur von 20±2 °C und relative Luftfeuchtigkeit von 30±3 % RH.
  • Am Filtermedium mit NaCl-Aerosol getestet, das bei 3 nm gemäß DIN71460-1 durch unabhängige Labortests im Jahr 2017 klassifiziert wurde.
  • Die Effizienz von 5,33 cm/s wurde 2017 bei einem Luftstrom am Filtermedium durch unabhängige Labortests getestet.
  • Bakterien reduzieren: Getestet vom Shanghai Institute of Measurement and Testing Technology (SIMT) in einem 30 m³-Raum nach GB21551.3-2010, (Staphylococcus albsp) 8032 als Testbakterien verwendet
  • Der Mikrobenreduktionstest wurde bei Airmid Healthgroup Ltd. in einem 28,5 m³ großen, mit Influenza A (H1N1) verunreinigtem Raum durchgeführt.
  • Erzeugt Wassermoleküle in Nanogröße, verhindert die Ausbreitung von Bakterien. Die Ergebnisse basieren auf Emissionen des Keims Staphylococcus Albus (ein Simulanzlösemittel für einen entsprechenden Krankheitserreger) mit sauberen Einheiten und Dochtfiltern unter Verwendung von sterilisiertem Wasser, das mit dem genannten Keim versetzt wurde.
  • Die Messungen wurden durchgeführt, nachdem 20 g von den Einheiten in einen versiegelten 30 m³ großen Raum abgelassen wurden. Die Verschleppung von Bakterien in einem Raum hängt von vielen Faktoren ab, wie z. B. der Raumgröße und Konfiguration.
  • Verhindert die Ausbreitung von weißem Staub und nassen Flecken – unabhängiger Test durch Dritte: Messung der Ablagerung von Mineralien aus Flüssigkeitströpfchen auf Möbeln gemäß DIN 44973, IUTA e.V.; dabei wurden Mineralablagerungen auf Möbeln, die durch Flüssigkeitströpfchen in der Luft entstehen, über einen Zeitraum von 3 Stunden gemessen.
  • Professioneller Sensor: Vergleich mit Grim-Sensor und einem industriellen Infrarotsensor.

Vorgeschlagene Produkte

  • -{discount-percentage}%

Kürzlich angesehene Produkte

  • -{discount-percentage}%