DE
FR
1
Produkte

SpeedPro Max kabelloser Staubsauger

360°-Saugdüse, 18 V, bis zu 45 Minuten Betriebszeit, 2-in-1: Staubsauger und Handstaubsauger FC6812/01

Fehlerbehebung

Der Akku des Philips SpeedPro wird schnell leer

Wenn der Akku des Philips SpeedPro oder SpeedPro Max zu schnell leer wird, können Sie das Problem anhand der folgenden Tipps ganz einfach selbst beheben.

Der Staubsauger wird mit der Einstellung für höchste Saugleistung verwendet

Ihr Staubsauger wird je nach Modell mit anderen Einstellungen für die Saugleistung geliefert. Im Folgenden sind die empfohlenen Einstellungen für den normalen täglichen Gebrauch für jedes Modell aufgeführt: Für SpeedPro: Ihr Philips SpeedPro Staubsauger verfügt über zwei Saugleistungseinstellungen: 1 und 2. Die empfohlene Einstellung für den normalen täglichen Gebrauch ist 1. Die höchste Einstellung ist 2 und bietet eine höhere Saugleistung. Die Einstellung 2 sollte für starke Verunreinigungen verwendet werden. Der Akku ist bei Einstellung 2 sehr schnell aufgebraucht. Deshalb eignet sich für normale Staubmengen am besten die Staubsaugereinstellung 1. Für SpeedPro Max: Die höchste Einstellung des Philips SpeedPro Max Staubsaugers ist Turbo. Diese bietet eine sehr hohe Saugleistung. Aufgrund dessen verbraucht das Gerät in der Einstellung Turbo besonders viel Akkuladung. Diese Einstellung ist nur zum Reinigen sehr stark verschmutzter Stellen gedacht, nicht für die normale tägliche Verwendung. Bei normalem Staubaufkommen sollten Sie Ihren Philips SpeedPro Max auf der Einstellung 1 oder 2 verwenden.

Der Akku hat das Ende seiner Lebensdauer erreicht

Lassen Sie den Akku Ihres Staubsaugers bei einem Philips Servicecenter auswechseln. Haben die oben genannten Lösungen das Problem nicht behoben? Um weitere Hilfe zu erhalten, wenden Sie sich bitte an uns.

Die Informationen auf dieser Seite gelten für die folgenden Modelle: FC6812/01 , FC6813/01 , FC6823/01 .

Nicht Ihr gesuchtes Produkt?

Wurde Ihre Frage beantwortet?

Wenn nicht, dann kontaktieren Sie uns.