DE
FR
1
Produkte

AquaTrio Dampfbesen

3-in-1, Triple-Acceleration-Technologie, Aqua-Zyklon, Alle harten Böden FC7070/01

Fehlerbehebung

Mein Philips AquaTrio funktioniert nach zehn Sekunden nicht mehr

Falls Ihr Philips AquaTrio nach zehn Sekunden nicht mehr funktioniert, kann dies mehrere Ursachen haben. Prüfen Sie alle hier aufgeführten möglichen Ursachen und Lösungen der Reihenfolge nach.

Es befindet sich kein Wasser im Frischwassertank, oder der Schmutzwassertank ist voll

Füllen Sie den Frischwassertank mit Wasser, und vergewissern Sie sich, dass der Schmutzwassertank leer ist.

Die Abdeckung der Wischdüse ist nicht richtig geschlossen

Manchmal scheint die Abdeckung ordnungsgemäß geschlossen zu sein, aber in Wirklichkeit ist sie es nicht. Vergewissern Sie sich, dass sie ordnungsgemäß geschlossen ist.

Schließen der Abdeckung der Wischdüse

Das aktive Schutzsystem ist aktiviert

Wenn das aktive Schutzsystem Ihres Philips AquaTrio aktiviert ist, drehen sich die Bürsten nicht, und es wird kein Wasser auf den Boden angewendet.

So setzen Sie das aktive Schutzsystem zurück:

  1. Schalten Sie das Gerät aus, und ziehen Sie den Stecker aus der Steckdose.
  2. Öffnen Sie die Abdeckung der Wischdüse, entfernen Sie die Abdeckung der Wischbürste, und nehmen Sie das Objekt heraus.
  3. Wenn das aktive Schutzsystem aktiviert wurde, weil die Wischbürsten zu nass sind, nehmen Sie die Wischbürsten heraus, und drücken Sie sie über dem Waschbecken aus.
  4. Setzen Sie die trockenen Wischbürsten wieder in das Gerät ein.
  5. Setzen Sie die Abdeckung der Wischbürste wieder auf, und schließen Sie die Abdeckung der Wischdüse. Drücken Sie die Abdeckung der Wischdüse nach unten, bis sie hörbar einrastet.
Play Pause

Der Schlauch innerhalb des Geräts ist noch nicht mit Wasser gefüllt

Wenn Sie den Philips AquaTrio zum ersten Mal verwenden, ist der Saugschlauch im Inneren des Geräts möglicherweise noch nicht mit Wasser gefüllt. In diesem Fall leuchtet das Licht zur Anzeige eines vollen/leeren Wasserbehälters beim Anschalten, und das Gerät schaltet sich wieder aus.

Versuchen Sie in diesem Fall, das Gerät so lange immer wieder einzuschalten, bis das Licht zur Anzeige eines vollen/leeren Wasserbehälters nicht mehr leuchtet, und Ihr Gerät eingeschaltet bleibt. Wenn die Anzeige erlischt und Ihr Philips AquaTrio ca. 30 Sekunden gelaufen ist, wird der Boden wird mit Wasser benetzt.

Wenn Sie anhand der oben aufgeführten Lösungen das Problem nicht beheben können, wenden Sie sich an uns.

Die Informationen auf dieser Seite gelten für die folgenden Modelle: FC7070/01 , FC7070/11 .

Nicht Ihr gesuchtes Produkt?

Wurde Ihre Frage beantwortet?

Wenn nicht, dann kontaktieren Sie uns.