DE
FR
1
Produkte

Saugroboter

Systematisches Reinigungsmuster, Dreistufiges Reinigungssystem, Auto-Rückkehr zur Basis, 100 Minuten Betriebszeit FC9910/01

Fehlerbehebung

Philips HomeRun beginnt von selbst mit der Reinigung

Falls Ihr Philips HomeRun Saugroboter von selbst mit der Reinigung beginnt, kann dies möglicherweise mehrere Gründe haben. Im Folgenden erfahren Sie, wie Sie dieses Problem einfach lösen können.

Der Akku geht während der Reinigung zur Neige

Wenn der Akku Ihres Philips HomeRun Saugroboters beim Reinigen im Modus „Automatisch“ oder „Klettern“ zur Neige geht, kehrt er zum Aufladen automatisch zur Basisstation zurück. Sobald der Akku aufgeladen ist, kehrt das Gerät zur verlassenen Stelle zurück und setzt den Reinigungsvorgang fort.

So stoppen Sie Ihren Philips HomeRun Saugroboter:

Drücken Sie den Ein-/Aus-Schalter, wenn er die Basisstation verlassen hat, und drücken Sie die Basistaste auf der Fernbedienung, um das Gerät zur Basisstation zurückzusenden.

Der Timer wurde eingestellt

Wenn der Timer Ihres Philips HomeRun Saugroboters eingestellt wurde, ist die Timer-Anzeige auf dem Display zu sehen, und das Gerät beginnt zur eingestellten Zeit mit der Reinigung.

So stoppen Sie Ihren Philips HomeRun Saugroboter:

Drücken Sie den Ein-/Aus-Schalter, und drücken Sie die Basistaste auf der Fernbedienung, um das Gerät zur Basisstation zurückzusenden.

So löschen Sie die eingestellte Reinigungszeit:

  1. Drücken Sie auf der Fernbedienung die Timer-Taste. Die eingestellte Zeit wird auf dem Display angezeigt.
  2. Drücken Sie die Timer-Taste erneut, um die eingestellte Zeit auf dem Display zu löschen, und drücken Sie zur Bestätigung die Eingabetaste.

Falls Ihr Philips HomeRun Saugroboter automatisch mit der Reinigung beginnt und dies nicht auf einen der oben genannten Gründe zurückzuführen ist, müssen Sie das Gerät überprüfen lassen. Um weitere Hilfe zu erhalten, wenden Sie sich bitte an uns.

Die Informationen auf dieser Seite gelten für die folgenden Modelle: FC9910/01 .

Nicht Ihr gesuchtes Produkt?

Wurde Ihre Frage beantwortet?

Wenn nicht, dann kontaktieren Sie uns.