DE
FR
1
0

Einkaufswagen

Zurzeit befinden sich keine Artikel in Ihrem Einkaufswagen.

    Produkte

    Erhalten Sie genau den Support, den Sie benötigen
    Sie suchen eine spezifische Lösung für Ihr Produkt?

    Der Philips Lockenstab macht meine Haare nicht lockig genug

    Wenn Sie mit den Ergebnissen beim Lockenwickeln mit dem Philips Lockenstab nicht zufrieden sind, lesen Sie unsere nachstehenden Tipps zur Fehlerbehebung, um dieses Problem zu beheben.

    Sie drehen möglicherweise zu viele Haare auf einmal um den Lockenstab.

    Beim Lockenwickeln ist es besonders wichtig, dass Sie keine sehr dicken Haarsträhnen nehmen. Je weniger Haare Sie zusammennehmen, umso bessere Ergebnisse erhalten Sie.

    Die Locken halten nicht lange genug

    Je nach Beschaffenheit des Haares, Ihrer Locken und Ihres Geräts müssen Sie möglicherweise jede Haarsträhne für 5 bis 20 Sekunden wickeln.

    Es werden falsche Temperatureinstellungen verwendet

    Falls Sie bei Ihrem Philips Lockenstab die Temperatur ändern können, wählen Sie bitte die geeignete Temperatur für Ihren Haartyp. Dünnes, feines Haar kann ganz einfach gelockt werden, dafür benötigen Sie keine sehr hohe Temperatur. Für dickes Haar, sollten Sie hohe Temperatureinstellungen verwenden. Weitere detaillierte Anweisungen zu den Einstellungen für Ihren Lockenstab finden Sie im Benutzerhandbuch.

    Wenn Sie mit der Leistung Ihres Philips Lockenstabs immer noch nicht zufrieden sind, setzen Sie sich mit uns in Verbindung, um weitere Unterstützung zu erhalten.

    Unsere Seite wird am besten mit der neuesten Version von Microsoft Edge, Google Chrome oder Firefox angezeigt.