DE
FR
1
0

Einkaufswagen

Zurzeit befinden sich keine Artikel in Ihrem Einkaufswagen.

    Erhalten Sie genau den Support, den Sie benötigen
    Sie suchen eine spezifische Lösung für Ihr Produkt?

    Der Akku meines Philips Groomers/Haarschneiders wird sehr schnell leer

    Aktualisiert am 2022-06-09
    Wenn sich der Akku Ihres Philips Groomers/Haarschneiders schneller als erwartet entlädt, befolgen Sie unsere Tipps zur Fehlerbehebung.

    Der Groomer wurde nicht vollständig geladen

    Bevor Sie den Philips Groomer zum ersten Mal verwenden, stellen Sie sicher, dass er vollständig aufgeladen ist. Bei Geräten mit Ni-MH-Akku beträgt die normale Ladezeit 1 Stunde. Wir empfehlen jedoch, ihn beim ersten Mal 3 Stunden lang aufzuladen. Je nach Modell verfügt Ihr Groomer möglicherweise über eine Ladekontrollanzeige im Display. Wenn diese Anzeige anzeigt, dass der Akku fast leer ist, laden Sie den Groomer auf.

    Wenn er über keine Akkuanzeige verfügt, sollte das Gerät aufgeladen werden, sobald es langsamer als üblich funktioniert oder wenn Sie mit der Trimmergeschwindigkeit nicht mehr zufrieden sind. Ein vollständig aufgeladener Groomer kann mehrfach verwendet werden, bevor er wieder aufgeladen werden muss.

    Hinweis: Die Anweisungen zum Aufladen des Groomers können je nach Modell variieren. Bestimmte Anweisungen zum Aufladen finden Sie in Ihrer Bedienungsanleitung.

    Sie haben dickes Haar

    Wenn Sie sehr dichtes oder langes Kopf- und/oder Barthaar haben, ist für den Philips Groomer mehr Leistung beim Trimmen oder Schneiden nötig. In diesem Fall wird der Akku des Groomers schneller leer als üblich.

    Verwenden Sie einen vollständig aufgeladenen Groomer, um sicherzustellen, dass Sie über ausreichend Akku für eine vollständige Rasur verfügen.

    Die Schneideeinheit des Groomers ist verschmutzt

    Der Groomer muss regelmäßig gereinigt werden, um ordnungsgemäß zu funktionieren. Haare oder Schmutz können im Gerät stecken bleiben und die Leistung beeinträchtigen.

    Vor der Reinigung Ihres Groomers müssen Sie herausfinden, ob er nass gereinigt werden darf oder nur für die trockene Reinigung geeignet ist. 

    Abwaschbare Groomer
    Diese sind mit einem aufgedruckten Wasserhahn- oder Duschsymbol versehen. Um diese Geräte zu reinigen, müssen die Aufsätze und die Schneideeinheit abgenommen und der darunterliegende Bereich mit Wasser gereinigt werden.
    Verwenden Sie keine Seifen oder Reinigungsmittel, da diese das Schutzfett auf der Schneideeinheit entfernen und die Leistung dadurch beeinträchtigt werden kann. Waschen und trocknen Sie die Aufsätze separat, bevor Sie sie wieder am Groomer anbringen.

    Nicht abwaschbare Groomer
    Diese Geräte sind mit einem durchkreuzten Wasserhahnsymbol versehen. Diese Geräte können nicht mit Wasser gereinigt werden. Wenn Sie die Aufsätze entfernen, reinigen Sie den darunterliegenden Bereich mit der im Lieferumfang enthaltenen kleinen Bürste oder verwenden Sie ein Wattestäbchen.

    Nicht waschbare Groomer mit abwaschbaren Aufsätzen
    Einige Philips Trimmer sind nicht abwaschbar. Die Aufsätze können jedoch gereinigt werden. Nehmen Sie die Aufsätze vom Gerät ab, um diese zu reinigen. Vergewissern Sie sich, dass die Aufsätze vollständig trocken sind, bevor Sie sie wieder auf den Groomer setzen. 
    Sehen Sie sich das folgende Anleitungsvideo an, um zu erfahren, wie Sie solche Geräte reinigen. 

    Weitere detaillierte Anweisungen speziell für Ihr Modell finden Sie in der Bedienungsanleitung. 
    Reinigen der Schneideeinheit des Philips Groomer
    Play Pause

    Der Groomer ist nicht geölt.

    Wir empfehlen Ihnen, Ihren Groomer alle 6 Wochen zu ölen. Geben Sie einen Tropfen Öl auf die Zähne der Schneideeinheit Ihres Groomers. Sie können das mitgelieferte Öl oder anderes Nähmaschinenöl verwenden. 

    Unsere Seite wird am besten mit der neuesten Version von Microsoft Edge, Google Chrome oder Firefox angezeigt.