DE
FR
1
0

Einkaufswagen

Zurzeit befinden sich keine Artikel in Ihrem Einkaufswagen.

    Philips Support

    Mein Philips LadyShaver macht ein lautes Geräusch

    Veröffentlicht auf 21 September 2022
    Das Geräusch von Ihrem Philips LadyShaver wird durch die Bewegung der Trimmerzähne und des mechanischen Systems in der Folie verursacht. Wir können Ihnen versichern, dass dieses Geräusch normal ist und Sie müssen sich keine Sorgen machen.                                                                                                                                                                                                                                                                                     
    Wenn sich das Geräusch jedoch ändert oder lauter wird, überprüfen Sie das Gerät auf Schäden oder ob es aufgeladen werden muss. Eine Reinigung des Geräts kann auch die Geräusche reduzieren. Befolgen Sie die nachstehenden Tipps zur ordnungsgemäßen Wartung Ihres LadyShavers.
     

    Der Scherkopf ist verschmutzt

    Es ist wichtig, dass der Scherkopf nicht verschmutzt, beschädigt oder abgenutzt ist. Ein beschädigter Scherkopf führt dazu, dass die Leistung des Produkts abnimmt oder Hautirritationen entstehen. Ist er beschädigt, muss er sofort ausgetauscht werden. 

    Überprüfen Sie das Gerät vor der Verwendung auf: 
    • Beschädigung des Rasierelements (Dellen oder Löcher)
    • Lose Scherfolie (an einem Ende nicht eingehängt)
    • Verschmutzung der Schereinheit
    • Schlechte Schmierung der Schereinheit

    Reinigen Sie den Scherkopf gründlich

    Reinigen Sie Ihren LadyShaver, um Verstopfungen durch Haare oder Schmutz zu entfernen. Dieser Schmutz kann dazu führen, dass das Gerät nicht eingeschaltet wird oder nicht ordnungsgemäß funktioniert. Entfernen Sie nach jeder Verwendung alle Haare vom Scherkopf. Schalten Sie das Gerät ein und spülen Sie den Scherkopf unter fließendem Wasser ab.

    Wenn die Leistung des Geräts immer noch nicht ausreichend ist, kann eine gründliche Reinigung hilfreich sein. Reinigen Sie das Gerät gründlich, indem Sie die folgenden Anweisungen befolgen.
    1. Bereiten Sie ein kleines, mildes Seifenbad vor. Nehmen Sie den Scherkopf vom Gerät ab und legen Sie ihn 10 Minuten lang in das Bad. 
    2. Bringen Sie den Scherkopf wieder am Handstück an. Schalten Sie das Gerät ein und legen Sie den Scherkopf für einige Sekunden wieder in das Seifenbad. 
    3. Schalten Sie das Gerät aus. Entfernen Sie die Folie (siehe Abbildung unten) vom Scherkopf und spülen Sie alle Teile gründlich mit sauberem Wasser ab. 
    4. Lassen Sie die Teile an der Luft trocknen und setzen Sie den Scherkopf wieder zusammen.
    5. Schmieren Sie die Scherfolie des Scherkopfes mit einigen Tropfen Nähmaschinenöl. Halten Sie das Gerät aufrecht und schalten Sie es einige Sekunden lang ein. Wischen Sie überschüssiges Öl von der Folie/dem Trimmer ab.
    6. Bewahren Sie das Produkt sicher auf und schützen Sie die Folie vor äußeren Einwirkungen oder Stößen, indem Sie eine Kappe oder einen Kammaufsatz anbringen.  
    Philips Scherfolie

    Benötigen Sie weitere Unterstützung?

    Wenn Ihnen diese Lösungsvorschläge nicht helfen, kontaktieren Sie uns.
     
    Kontaktaufnahme zu Philips

    Wir helfen Ihnen gerne weiter

    Suchen Sie nach etwas anderem?

    Entdecken Sie alle Optionen für den Philips Support

    Unsere Seite wird am besten mit der neuesten Version von Microsoft Edge, Google Chrome oder Firefox angezeigt.