1
0

Einkaufswagen

Zurzeit befinden sich keine Artikel in Ihrem Einkaufswagen.

    Philips Support

    Wie kann ich die Firmware des Philips Gerätes über die USB-Verbindung aktualisieren?

    Veröffentlicht auf 2017-08-15

    Was wird benötigt?

    Bevor Sie die Software aktualisieren, vergewissern Sie sich, dass Sie über Folgendes verfügen:

    • Ein USB-Speichergerät mit ungefähr 70 MB freiem Speicher. Das USB-Speichergerät muss FAT- oder DOS-formatiert sein. Verwenden Sie für die Softwareaktualisierung keine USB-Festplatte.
    • Ein PC mit Internet-Zugang
    • Ein Archivierungsdienstprogramm, das das ZIP-Format unterstützt (zum Beispiel WinZip® für Microsoft® Windows® oder Stufflt® für Macintosh®)
    • Vergewissern Sie sich, dass sich keine Disc im Disc-Fach befindet, bevor Sie die Software-Aktualisierung durchführen

    Herunterladen der aktuellen Software

    1. Verbinden Sie ein USB-Speichergerät mit Ihrem PC.
    2. Rufen Sie auf Ihrem PC www.philips.com/support auf.
    3. Suchen Sie Ihr Produkt und die verfügbare Aktualisierung im Bereich für Software und Treiber.
    4. Wenn die Softwareversion älter als die Version auf Ihrem Produkt ist, klicken Sie auf die Softwareaktualisierung.
    5. Akzeptieren Sie die Lizenzvereinbarung, und speichern Sie die ZIP-Datei auf dem USB-Speichergerät.
    6. Extrahieren Sie mithilfe des Archivierungsprogramms den Inhalt in das Stammverzeichnis des USB-Speichergeräts.
    7. Trennen Sie das USB-Speichergerät vom PC.

    Aktualisieren der Software

    Schalten Sie während der Softwareaktualisierung das Gerät nicht aus, und entfernen Sie das USB-Speichergerät nicht.

    Wird die Stromversorgung während der Aktualisierung unterbrochen, trennen Sie das USB-Speichergerät nicht vom Gerät. Die Aktualisierung wird fortgesetzt, sobald die Stromversorgung wiederhergestellt ist.

    1) Schließen Sie das USB-Speichergerät an das Gerät an.
    2) Schalten Sie das Gerät und den Fernseher ein, und wählen Sie auf dem Fernseher die richtige Quelle für das Gerät aus.
    3) Drücken Sie auf der Fernbedienung die Taste HOME.
    4) Wählen Sie [Konfiguration] > Advanced > [Software-Aktualisierungen] > [USB] aus.
    5) Folgen Sie den Anweisungen auf dem Fernseher, um die Software zu aktualisieren.

    Wenn die Aktualisierung beendet ist, wechselt das Gerät automatisch in den Standby-Modus. Ist dies nicht der Fall, trennen Sie das Netzkabel einige Sekunden lang vom Strom, und schließen Sie es dann wieder an.

    Wenn die Meldung [No valid upgrade software found!] (Keine gültige Aktualisierungssoftware gefunden) angezeigt wird, überprüfen Sie, ob:

    • die Software für Ihr Gerät geeignet ist
      ->* sich der Inhalt im Stammverzeichnis des USB-Speichergeräts befindet und nicht umbenannt wurde

    Wenn die Aktualisierung fehlschlägt, versuchen Sie es erneut. Wenn sie erneut fehlschlägt, wenden Sie sich bitte an das Philips Service-Center.

    6) Trennen Sie die Verbindung zum USB-Speichergerät, und schalten Sie das Gerät ein.

    Häufig gestellte Fragen (FAQ)

    Kontaktaufnahme zu Philips

    Wir helfen Ihnen gerne weiter

    Suchen Sie nach etwas anderem?

    Entdecken Sie alle Optionen für den Philips Support

    Unsere Seite wird am besten mit der neuesten Version von Microsoft Edge, Google Chrome oder Firefox angezeigt.