1
0

Einkaufswagen

Zurzeit befinden sich keine Artikel in Ihrem Einkaufswagen.

    Philips Support

    Wie lade ich meinen Philips SatinShave?

    Veröffentlicht auf 10. November 2022
    Befolgen Sie die nachstehenden Anweisungen oder sehen Sie sich das Video an, um zu erfahren, wie Sie Ihre Philips SatinShave ordnungsgemäß aufladen können. 

    Sie sollten Ihren Philips Epilierer aufladen, wenn die Akkuanzeige auf dem Gehäuse des Geräts einen niedrigen Akkustand anzeigt. Wenn Ihr Gerät über keine Akkuanzeige verfügt, laden Sie es immer dann auf, wenn das Gerät langsamer als gewöhnlich arbeitet.

    Verwenden Sie immer das im Lieferumfang des Haarentfernungsgeräts enthaltene Ladekabel. Wenn Sie das Originalladegerät verloren haben, können Sie ein Ersatzgerät in unserem Online-Shop erwerben oder sich an uns wenden. 

    Laden Sie das Gerät sicher in trockener Umgebung auf, indem Sie das unbeschädigte Originalkabel verwenden. Lassen Sie das Gerät nicht unbeaufsichtigt und ziehen Sie den Netzstecker nach dem Aufladen aus der Steckdose.

    1. Schalten Sie das Gerät aus.
    2. Stecken Sie den kleinen Gerätestecker in die Buchse des Geräts und stecken Sie den Netzstecker in die Steckdose. Wenn Ihr Produkt mit einem USB-Kabel geliefert wird, empfehlen wir, das USB-Kabel an einen IPX-4-USB-Wandadapter anzuschließen (Philips Typ: HQ87). Wenn Sie keinen IPX-4-Adapter haben, können Sie ihn über den Philips Online-Shop für Ersatzteile und Zubehör erwerben.

    Hinweis: Überprüfen Sie, ob der Ladestecker mit seiner Form vollständig in das Gerät passt. Nicht mit Gewalt einschieben, da das Gerät dadurch beschädigt werden könnte.

    Akkustandanzeige
    Sie sollten Ihre Geräte aufladen, wenn die Ladeanzeige am Gehäuse Ihres Geräts orange blinkt und einen niedrigen Akkustand anzeigt.

    3. Die Akkuanzeige Ihres Geräts beginnt zu blinken und zeigt damit an, dass das Gerät geladen wird. Sobald das Gerät vollständig aufgeladen ist, leuchtet die Akkuanzeige ca. 30 Minuten lang kontinuierlich und schaltet sich dann automatisch aus, um Energie zu sparen.

    Wenn das Gerät vollständig aufgeladen und immer noch an die Steckdose angeschlossen ist, blinkt die Akkuanzeige einige Male, wenn Sie den Ein-/Ausschalter drücken. So werden Sie daran erinnert, das Gerät vor der Verwendung von der Steckdose zu trennen.

    Keine Akkustandanzeige
    3. Wenn das Gerät nicht über eine Akkuanzeige verfügt, laden Sie es immer auf, wenn das Gerät langsamer als gewöhnlich arbeitet. Beachten Sie, dass die normale Ladezeit über das Stromnetz bei den meisten Geräten 1 bis 10 Stunden beträgt. Die Ladeanweisungen finden Sie in den technischen Daten Ihres Modells.

    Diese Produkte verfügen häufig über eine Anzeige am Handstück oder das Ladegerät leuchtet, um anzuzeigen, dass es an der Steckdose angeschlossen ist.

    4. Ziehen Sie nach dem Laden den Netzstecker des Ladegeräts aus der Steckdose und dem Gerät. Nun ist Ihr Gerät einsatzbereit.


     
    Play Pause
    Kontaktaufnahme zu Philips

    Wir helfen Ihnen gerne weiter

    Suchen Sie nach etwas anderem?

    Entdecken Sie alle Optionen für den Philips Support

    Unsere Seite wird am besten mit der neuesten Version von Microsoft Edge, Google Chrome oder Firefox angezeigt.