EPIQ CVx
Philips EPIQ CVx für die bessere Versorgung in der Kardiologie​

Philips EPIQ CVx

Für die Kardiologie.
Für eine bessere Versorgung.

    Mehr Effizienz und höhere Diagnosesicherheit
    Mit Philips EPIQ CVx

    Jeden Tag steht die Kardiologie vor der Herausforderung, bessere Diagnosen bei gleichzeitig höherer Effizienz im Arbeitsalltag zu erreichen, insbesondere bei interventionellen kardiologischen Verfahren. Die neueste Version des kardiovaskulären Ultraschallsystems EPIQ CVx von Philips unterstützt Sie dabei in jeder Phase, von der Diagnose bis hin zur Behandlung.

    Philips Cardiac TrueVue auf dem EPIQ CVx.

    Wie lassen sich Mitralklappenanomalien einfach erkennen?
    Philips Cardiac TrueVue auf dem EPIQ CVx.

    Die Philips Lösung zur Diagnose des linken Vorhofohrs auf dem EPIQ CVx

    Schnelle, einfache und intuitive Beurteilung des linken Vorhofohrs.
    Die Philips Lösung für das linke Vorhofohr auf dem EPIQ CVx.

    Kontakt zum Philips Vertriebsteam für medizinische Geräte​

    Sie wünschen weitere Informationen oder eine Produktdemonstration? Wenden Sie sich gern an unser Philips Vertriebsteam.

    Neuerungen bei EPIQ CVx Rev. 7.0

    EPIQ CVx – TrueVue Color

    Verbesserte Darstellung von Strukturen und Blutfluss mit TrueVue Color

    EPIQ CVx – TrueVue Glass

    Darstellung der Herzmorphologie mittels Ultraschall mit TrueVue Glass

    EPIQ CVx – xPlane Doppler

    Zuverlässigere Platzierung von Doppler-Gates bei der Beurteilung des kardialen Blutflusses mit xPlane Doppler

    EPIQ CVx – TrueVue Glass mit 3D Auto LAA

    Schnelle Durchführung von Messungen am Ostium des linken Vorhofohrs in herkömmlicher Darstellung oder in TrueVue Glass Darstellung mit 3D Auto LAA

    Wie kann EPIQ CVx Ihnen helfen?

    Mehr Sicherheit bei interventionellen echokardiographischen Verfahren​

    Mehr Sicherheit bei interventionellen echokardiographischen Verfahren

     

    • Schnelle, reproduzierbare Darstellung der Morphologie des linken Vorhofohrs und automatische Messung des Ostiums ausschliesslich mit Ultraschall
    • Besseres Verständnis von strukturellen Veränderungen des Herzens und der davon betroffenen Blutflüsse zur sicheren Durchführung des geeigneten Verfahrens
    • Zweifelsfreie Beurteilung der Mitralklappe mit erweiterter Automatisierung zur Bereitstellung der verschiedenen Messwerte und funktionalen Daten, die für aussagekräftige Echoinformationen benötigt werden

    Bessere Erkenntnisse bei der Untersuchung schwer schallbarer Patienten

    Verwertbare Erkenntnisse bei schwer schallbaren Patienten

     

    • Erfassung aussagekräftiger, reproduzierbarer Daten zur linksventrikulären und linksatrialen Funktion mit Dynamic HeartModel in der gleichen Anwendung für denselben Herzzyklus
    • Nutzung vollautomatischer, benutzerfreundlicher Quantifizierungs-Tools zur Beurteilung der rechtsventrikulären Funktion mit 3D Auto RV
    • Zuverlässige GLS-Beurteilung mittels erweiterter Automatisierung mit AutoStrain LV, LA und RV

    Effizientes Benutzererlebnis bei kardiovaskulären Eingriffen

    Schnelles, effizientes Benutzererlebnis

     

    • Erhebliche Zeiteinsparung bei Untersuchungen mit einer konfigurierbaren, gezielt für kardiovaskuläre Fragestellungen entwickelten Benutzeroberfläche in Kombination mit Automatisierung
    • Komfortable Bedienoberfläche mit einem speziell auf TTE- oder TEE-Untersuchungen in 2D oder 3D ausgerichteten Arbeitsablauf
    • Schnellere Versorgung und reduzierte Strahlenexposition von Personal und Patienten durch verbesserte Arbeitsabläufe und Verkürzung der Bildgebungsdauer

    Philips und TOMTEC

    Philips und TOMTEC –
    eine gemeinsame Vision und komplementäre Produktportfolios


    Das kardiovaskuläre Ultraschallsystem EPIQ CVx von Philips vereint die speziellen Stärken von Philips und TOMTEC und bietet bei jeder Echo-Untersuchung ein vollständig integriertes Benutzererlebnis – von der Bilderfassung bis zur erweiterten Quantifizierung.

    1
    Wählen Sie Ihren Interessenbereich aus
    2
    Kontaktdetails

    Lassen Sie uns in Kontakt treten!

    Wie können wir Ihnen weiterhelfen?

    1
    2
    Kontaktdetails

    You are about to visit a Philips global content page

    You are about to visit the Philips USA website.

    Unsere Seite wird am besten mit der neuesten Version von Microsoft Edge, Google Chrome oder Firefox angezeigt.