BiPAP A30 & BiPAP A30-S Beatmungsgeräte zur häuslichen Therapie

BiPAP A30 & BiPAP A30-S A30

Beatmungsgeräte zur häuslichen Therapie

Ähnliche Produkte finden

Ihre Patienten sind die Entscheider für einen erfolgreichen Therapieverlauf.<br>Das BiPAP A30 und BiPAP A30-S vereinen Bedienkomfort und <br>neue technologische Entwicklungen und gewährleisten so eine verbesserte Therapie.

Eigenschaften
Einfache Handhabung

Einfache Handhabung

Das Gerät ist intuitiv zu bedienen dank der ansprechenden, farbigen Bedienoberfläche.
Integrierter Warmluftbefeuchter

Integrierter Warmluftbefeuchter

Die einzigartige, bewährte Technologie der System One-Befeuchtersteuerung und das „Dry Box“-Design minimieren Probleme mit Wassereintritt und Kondensat.
Kompatibel mit dem Oximetriemodul

Kompatibel mit dem Oximetriemodul

Der Gerätebildschirm zeigt SpO2 und Herzfrequenz an, beide werden in den EncorePro- und DirectView-Berichten mit den anderen Beatmungstherapiedaten grafisch und statistisch angezeigt.
AVAPS- die Therapielösung

AVAPS- die Therapielösung

Integriert im BiPAP A30: Volumensicherung mit einer automatischen Druckanpassung liefert jederzeit den „richtigen Druck zur richtigen Zeit“.
Überwachung und Nachverfolgung

Überwachung und Nachverfolgung

Die BiPAP- Geräte sind kompatibel mit unserem PSG- System Alice und Alice PDx oder können mit dem AOM- Modul an andere PSG- Systeme angeschlossen werden, um detaillierte Informationen zur Therapie des Patienten zu erhalten.
Großer, übersichtlicher Bildschirm

Großer, übersichtlicher Bildschirm

Das Gerät hat einen großen Bildschirm zur Anzeige der aktuellen Patientenparameter und Informationen über die Einstellungen.
Einheitliches Design

Einheitliches Design

Das geräuscharme Gerät sieht genauso aus wie andere Philips Respironics CPAP- und BiPAP-Beatmungsgeräte und lässt sich ebenso, wie gewohnt, bedienen.
  • Einfache Handhabung
  • Integrierter Warmluftbefeuchter
  • Kompatibel mit dem Oximetriemodul
  • AVAPS- die Therapielösung
See all features
Einfache Handhabung

Einfache Handhabung

Das Gerät ist intuitiv zu bedienen dank der ansprechenden, farbigen Bedienoberfläche.
Integrierter Warmluftbefeuchter

Integrierter Warmluftbefeuchter

Die einzigartige, bewährte Technologie der System One-Befeuchtersteuerung und das „Dry Box“-Design minimieren Probleme mit Wassereintritt und Kondensat.
Kompatibel mit dem Oximetriemodul

Kompatibel mit dem Oximetriemodul

Der Gerätebildschirm zeigt SpO2 und Herzfrequenz an, beide werden in den EncorePro- und DirectView-Berichten mit den anderen Beatmungstherapiedaten grafisch und statistisch angezeigt.
AVAPS- die Therapielösung

AVAPS- die Therapielösung

Integriert im BiPAP A30: Volumensicherung mit einer automatischen Druckanpassung liefert jederzeit den „richtigen Druck zur richtigen Zeit“.
Überwachung und Nachverfolgung

Überwachung und Nachverfolgung

Die BiPAP- Geräte sind kompatibel mit unserem PSG- System Alice und Alice PDx oder können mit dem AOM- Modul an andere PSG- Systeme angeschlossen werden, um detaillierte Informationen zur Therapie des Patienten zu erhalten.
Großer, übersichtlicher Bildschirm

Großer, übersichtlicher Bildschirm

Das Gerät hat einen großen Bildschirm zur Anzeige der aktuellen Patientenparameter und Informationen über die Einstellungen.
Einheitliches Design

Einheitliches Design

Das geräuscharme Gerät sieht genauso aus wie andere Philips Respironics CPAP- und BiPAP-Beatmungsgeräte und lässt sich ebenso, wie gewohnt, bedienen.

Technische Daten

Bestellinformationen
Bestellinformationen
HC1078224
  • BiPAP A30-S mit Befeuchter
HC1078223
  • BiPAP A30-S
HC1078225
  • BiPAP A30 mit Befeuchter
HC1076540
  • BiPAP A30
Produktmaße
Produktmaße
Gewicht
  • 2,1 kg (mit Netzteil)
Abmessungen
  • 21,6 cm (B) x 19 cm (T) x 11,5 cm (H)
Technische Daten
Technische Daten
Luftbefeuchter
  • System One-Befeuchtersteuerung und „Dry Box“-Technologie
Datenverwaltung
  • EncorePro 2 und DirectView,<br>Kompatibel mit Oximetriemodul,<br>Erweiterte Erkennung residualer respiratorischer Ereignisse (Apnoe-Hypopnoe-Index, Apnoen bei verschlossenen Atemwegen, Apnoen bei offenen Atemwegen, Hypopnoen, Cheyne-Stokes-Atmung, RERA, große Leckagen und Schnarchen)] (277 ch.)
Überwachung
  • Druck, Tidalvolumen, Atemminutenvolumen, Atemfrequenz, Leckagen, I:E-Verhältnis
AVAPS-Frequenz
  • 0,5 bis 5 cm H2O/min
Gleichstromquelle
  • 12 VDC, 5,0 A (externer Akku), 24 VDC, 4,2 A (Netzteil)
Beatmungsmodi
  • Spec.1 value – 200 ch
Inspirationszeit
  • 0,5 - 3 Sekunden
Anschlüsse für Polygraphen und Polysomnographen
  • Direkter Anschluss an Alice-PDx- und Alice6-Polysomnographen Analoges Ausgangsmodul für den Anschluss an die meisten PSG-Systeme
Alarmfunktion
  • Schlauchsystem getrennt, Apnoe, Niedriges Atemminutenvolumen,<br>Niedriges Tidalvolumen (nur bei AVAPS), Hohe Atemfrequenz
Trigger
  • Digital AutoTrak
Atemzugvolumen AVAPS aktiviert
  • 200 – 1500 ml
EPAP
  • 4 - 25 cm H2O
Anstiegszeit
  • 1 (100 ms) bis 6 (600 ms)
Zusatzbatterie
  • 11 Stunden bei IPAP 15 / EPAP 4 cmH2O und 12 Atemzügen pro Minute
Fernbedienung
  • Kompatibel mit PC Direct
IPAP
  • 4 - 30 cm H2O
Atemfrequenz
  • 0 - 40 Atemzüge pro Minute (4 - 40 Atemzüge pro Minute im T-Modus)
Geräuschpegel
  • &lt; 30 dBA bei 10 cm H2O
BiPAP A30 specifications
BiPAP A30 specifications
Datenmanagement
  • EncorePro 2 und DirectView Software<br>Mit Oxymetriemodul kompatibel, erweiterte Erkennung von residualen respiratorischen Ereignissen (Apnoe-Hypopnoe-Index, obstruktive Apnoe, zentrale Apnoe, Hypopnoe, periodische Atmung, RERA, große Lecks und Schnarchen)
Auslösung und Zyklussteuerung
  • Digital Auto-TRAK Algorithmus
AVAPS-Frequenz
  • 0,5 bis 5 cmH2O/min
EPAP
  • 4 bis 25 cm H₂O
Soll-Tidalvolumen (bei aktivierter AVAPS)
  • 200 bis 1500 ml
Größe
  • 21,6 cm x 19 cm x 11,5 cm (B x L x H)
Beatmungsmodi
  • CPAP, S, S/T, PC, T
Anstiegszeit
  • 1 (100 ms) bis 6 (600 ms)
Verbindungen für Polygraph und Polysomnographie
  • Direkte Verbindung mit Alice PDx und Alice6 PSGs, AOM für die Verbindung mit den meisten PSG-Systemen
$$$$$$$$$$$$$$$$$
  • 12 V Gleichspannung, 5,0 A (externer Akku), 24 V Gleichspannung, 4,2 A (Netzteil)
Fernbedienung
  • Kompatibel mit PC Direct
Betriebsgeräusch
  • &lt; 30 dBA bei 10 cm H2O
Hybride Beatmung
  • AVAPS (Average Volume Assured Pressure Support, Druckunterstützung mit gesichertem Durchschnittsvolumen)
Batterie-Notstromsystem
  • 11 Stunden bei IPAP 15/EPAP 4 cm H2O und 12 Atemzügen/min
Befeuchtung
  • System One Feuchtigkeitsregelung und „Dry Box“-Technologie
Alarme
  • Patientendiskonnektion, Apnoe, niedriges Atemminutenvolumen, niedriges Tidalvolumen (nur bei AVAPS), hohe Atemfrequenz
Inspirationszeit
  • 0,5 bis 3 Sekunden
Gewicht
  • 2,1 kg (mit Netzteil)
Patientenmonitoring
  • Druck, Tidalvolumen, Atemminutenvolumen, Atemfrequenz, Leckage, I:E-Verhältnis
Atemfrequenz
  • 0 bis 40
IPAP
  • 4 bis 30 cm H₂O
Bestellinformationen
Bestellinformationen
HC1078224
  • BiPAP A30-S mit Befeuchter
HC1078223
  • BiPAP A30-S
Produktmaße
Produktmaße
Gewicht
  • 2,1 kg (mit Netzteil)
Abmessungen
  • 21,6 cm (B) x 19 cm (T) x 11,5 cm (H)
See all specifications
Bestellinformationen
Bestellinformationen
HC1078224
  • BiPAP A30-S mit Befeuchter
HC1078223
  • BiPAP A30-S
HC1078225
  • BiPAP A30 mit Befeuchter
HC1076540
  • BiPAP A30
Produktmaße
Produktmaße
Gewicht
  • 2,1 kg (mit Netzteil)
Abmessungen
  • 21,6 cm (B) x 19 cm (T) x 11,5 cm (H)
Technische Daten
Technische Daten
Luftbefeuchter
  • System One-Befeuchtersteuerung und „Dry Box“-Technologie
Datenverwaltung
  • EncorePro 2 und DirectView,<br>Kompatibel mit Oximetriemodul,<br>Erweiterte Erkennung residualer respiratorischer Ereignisse (Apnoe-Hypopnoe-Index, Apnoen bei verschlossenen Atemwegen, Apnoen bei offenen Atemwegen, Hypopnoen, Cheyne-Stokes-Atmung, RERA, große Leckagen und Schnarchen)] (277 ch.)
Überwachung
  • Druck, Tidalvolumen, Atemminutenvolumen, Atemfrequenz, Leckagen, I:E-Verhältnis
AVAPS-Frequenz
  • 0,5 bis 5 cm H2O/min
Gleichstromquelle
  • 12 VDC, 5,0 A (externer Akku), 24 VDC, 4,2 A (Netzteil)
Beatmungsmodi
  • Spec.1 value – 200 ch
Inspirationszeit
  • 0,5 - 3 Sekunden
Anschlüsse für Polygraphen und Polysomnographen
  • Direkter Anschluss an Alice-PDx- und Alice6-Polysomnographen Analoges Ausgangsmodul für den Anschluss an die meisten PSG-Systeme
Alarmfunktion
  • Schlauchsystem getrennt, Apnoe, Niedriges Atemminutenvolumen,<br>Niedriges Tidalvolumen (nur bei AVAPS), Hohe Atemfrequenz
Trigger
  • Digital AutoTrak
Atemzugvolumen AVAPS aktiviert
  • 200 – 1500 ml
EPAP
  • 4 - 25 cm H2O
Anstiegszeit
  • 1 (100 ms) bis 6 (600 ms)
Zusatzbatterie
  • 11 Stunden bei IPAP 15 / EPAP 4 cmH2O und 12 Atemzügen pro Minute
Fernbedienung
  • Kompatibel mit PC Direct
IPAP
  • 4 - 30 cm H2O
Atemfrequenz
  • 0 - 40 Atemzüge pro Minute (4 - 40 Atemzüge pro Minute im T-Modus)
Geräuschpegel
  • &lt; 30 dBA bei 10 cm H2O
BiPAP A30 specifications
BiPAP A30 specifications
Datenmanagement
  • EncorePro 2 und DirectView Software<br>Mit Oxymetriemodul kompatibel, erweiterte Erkennung von residualen respiratorischen Ereignissen (Apnoe-Hypopnoe-Index, obstruktive Apnoe, zentrale Apnoe, Hypopnoe, periodische Atmung, RERA, große Lecks und Schnarchen)
Auslösung und Zyklussteuerung
  • Digital Auto-TRAK Algorithmus
AVAPS-Frequenz
  • 0,5 bis 5 cmH2O/min
EPAP
  • 4 bis 25 cm H₂O
Soll-Tidalvolumen (bei aktivierter AVAPS)
  • 200 bis 1500 ml
Größe
  • 21,6 cm x 19 cm x 11,5 cm (B x L x H)
Beatmungsmodi
  • CPAP, S, S/T, PC, T
Anstiegszeit
  • 1 (100 ms) bis 6 (600 ms)
Verbindungen für Polygraph und Polysomnographie
  • Direkte Verbindung mit Alice PDx und Alice6 PSGs, AOM für die Verbindung mit den meisten PSG-Systemen
$$$$$$$$$$$$$$$$$
  • 12 V Gleichspannung, 5,0 A (externer Akku), 24 V Gleichspannung, 4,2 A (Netzteil)
Fernbedienung
  • Kompatibel mit PC Direct
Betriebsgeräusch
  • &lt; 30 dBA bei 10 cm H2O
Hybride Beatmung
  • AVAPS (Average Volume Assured Pressure Support, Druckunterstützung mit gesichertem Durchschnittsvolumen)
Batterie-Notstromsystem
  • 11 Stunden bei IPAP 15/EPAP 4 cm H2O und 12 Atemzügen/min
Befeuchtung
  • System One Feuchtigkeitsregelung und „Dry Box“-Technologie
Alarme
  • Patientendiskonnektion, Apnoe, niedriges Atemminutenvolumen, niedriges Tidalvolumen (nur bei AVAPS), hohe Atemfrequenz
Inspirationszeit
  • 0,5 bis 3 Sekunden
Gewicht
  • 2,1 kg (mit Netzteil)
Patientenmonitoring
  • Druck, Tidalvolumen, Atemminutenvolumen, Atemfrequenz, Leckage, I:E-Verhältnis
Atemfrequenz
  • 0 bis 40
IPAP
  • 4 bis 30 cm H₂O
  • 1. Nicht alle Produkte sind in allen Ländern erhältlich. Wenden Sie sich für weitere Informationen bitte an unser Vertriebsteam oder unseren Kundendienst.