Ingenia Ambition  Überragende Leistung bei Ihren täglichen MR-Dienstleistungen – ohne Helium

Ingenia Ambition 1.5T S

Überragende Leistung bei Ihren täglichen MR-Dienstleistungen – ohne Helium

Ähnliche Produkte finden

Basierend auf dem neuen revolutionären, vollständig versiegelten BlueSeal Magneten gestattet Ingenia Ambition S einen produktiveren¹ heliumfreien MR-Betrieb. Ingenia Ambition S liefert selbst bei herausfordernden Patientenfragestellungen eine brillante Bildqualität und ermöglicht in Kombination mit Compressed SENSE bis zu 50% schnellere MR-Scans². Neben beschleunigten Compressed SENSE-Scanvorgängen für 2D- und 3D-Aufnahmen über alle Anatomien und anatomischen Kontraste hinweg, trägt eine vereinfachte Patientenvorbereitung durch Benutzerführung zu einer insgesamt verkürzten Untersuchungsdauer bei. Darüber hinaus bietet Ingenia Ambition S ein audio-visuelles Erlebnis, das Patienten beruhigt und durch die MRT-Untersuchung führt.

Technische Daten

Sealed magnet system
Sealed magnet system
Feldstärke
  • 1.5T
Gestaltung der Magnetöffnung
  • 70 cm
Gewicht des Magneten
  • 2300 kg
Typische Homogenität V-RMS
  • ≤ 0,9 ppm (bei 45 cm DSV)
Mikro-Kühltechnologie
  • Ja
Maximales Messfeld (FOV)
  • 55 cm
Art der Magnetsteuerung
  • Digital, adaptive Intelligenz
Kühlmittel-Abdampfrate
  • Nicht zutreffend, vollständig versiegelt
Quenchrohr-Anforderungen
  • Nicht zutreffend, vollständig versiegelt
Omega gradients
Omega gradients
Max. Amplitude für jede Achse
  • 33 mT/m
Max. Slew Rate für jede Achse
  • 120 T/m/s
RF Receive
RF Receive
Anzahl unabhängiger Empfangskanäle
  • Kanalunabhängig
Position des Analog-Digital-Wandlers
  • Im Inneren der Spule, direkt an den Empfangselementen
Signalkette von der Spule zur Rekonstruktionseinheit
  • Vollständig digital
dStream
  • Ja
Siting information
Siting information
Mindestanforderung für Aufstellung
  • 3,4 x 5,3 m
Deckenhöhe (Minimum)
  • 2,56 m
Single operator workflow
Single operator workflow
SmartSelect
  • Ja
SmartExam
  • Ja
SmartTouch
  • Ja
SmartLink
  • Ja
AutoStart
  • Ja
SmartLine
  • Ja
  • 1. Verglichen mit dem Ingenia 1.5T ZBO Magneten
  • 2. Im Vergleich zu Philips Untersuchungen ohne Compressed SENSE.
  • 3. Erfordert Remoteanbindung.
  • 4. Die Verwendung ist nur mit MR-sicheren oder bedingt MR-sicheren Implantaten unter strenger Beachtung der Gebrauchsanweisung zulässig.
  • 5. Verglichen mit dem Durchschnitt der fünf anderen Philips Ingenia MR-Scanner ohne Ambient Experience und In-Bore Connect. Ergebnisse aus Fallstudien sagen nichts über zukünftige Ergebnisse in anderen Fällen aus. Die Ergebnisse können in anderen Fällen abweichen.
  • 6. Selbst im unwahrscheinlichen Fall eines Ausfalls der Versiegelung würde die vernachlässigbare Menge an Helium, die austritt, den Sauerstoffgehalt im Raum nicht wesentlich beeinflussen.
  • 7. Mit radialer Bildgebungsmethode im Vergleich zur kartesischen 3D-Bildgebungsmethode von Philips.