Fusion Bildfusion und Nadelnavigation

Fusion und Navigation

Bildfusion und Nadelnavigation

Ähnliche Produkte finden

Treffen Sie auch in diagnostisch schwierigen Fällen die richtige Entscheidung mit der Philips Bildfusions- und Nadelnavigation. Ein effizienter Arbeitsablauf ermöglicht es Klinikteams, eine schnelle und effektive Fusion von CT/MR/PET mit Live-Ultraschallbildern zu erhalten, wobei die Nadelnavigation die Biopsieführung bei kleinen, schwer zugänglichen Läsionen unterstützt.

Eigenschaften
Schnelle und effektive Fusion
Voll integrierte, modalitätenübergreifende Bildfusion (US/CT/MR/PET)

Voll integrierte, modalitätenübergreifende Bildfusion (US/CT/MR/PET)

Treffen Sie auch in diagnostisch schwierigen Fällen die richtige Entscheidung mit den vollständig integrierten Fusionsfunktionen, die optimierte Arbeitsabläufe und eine schnelle, effiziente Fusion von CT/MR/PET-Bildern mit Live-Ultraschallbildern ermöglichen. Das Fusionieren von Daten mehrerer Bildgebungsmodalitäten direkt auf dem Ultraschallsystem bietet Zugriff auf ein noch leistungsfähigeres Diagnosetool mit erweiterter Visualisierung und ermöglicht so schnellere Entscheidungen.

Voll integrierte, modalitätenübergreifende Bildfusion (US/CT/MR/PET)

Voll integrierte, modalitätenübergreifende Bildfusion (US/CT/MR/PET)
Treffen Sie auch in diagnostisch schwierigen Fällen die richtige Entscheidung mit den vollständig integrierten Fusionsfunktionen, die optimierte Arbeitsabläufe und eine schnelle, effiziente Fusion von CT/MR/PET-Bildern mit Live-Ultraschallbildern ermöglichen. Das Fusionieren von Daten mehrerer Bildgebungsmodalitäten direkt auf dem Ultraschallsystem bietet Zugriff auf ein noch leistungsfähigeres Diagnosetool mit erweiterter Visualisierung und ermöglicht so schnellere Entscheidungen.

Voll integrierte, modalitätenübergreifende Bildfusion (US/CT/MR/PET)

Treffen Sie auch in diagnostisch schwierigen Fällen die richtige Entscheidung mit den vollständig integrierten Fusionsfunktionen, die optimierte Arbeitsabläufe und eine schnelle, effiziente Fusion von CT/MR/PET-Bildern mit Live-Ultraschallbildern ermöglichen. Das Fusionieren von Daten mehrerer Bildgebungsmodalitäten direkt auf dem Ultraschallsystem bietet Zugriff auf ein noch leistungsfähigeres Diagnosetool mit erweiterter Visualisierung und ermöglicht so schnellere Entscheidungen.
Weitere Informationen
Schnelle und effektive Fusion
Voll integrierte, modalitätenübergreifende Bildfusion (US/CT/MR/PET)

Voll integrierte, modalitätenübergreifende Bildfusion (US/CT/MR/PET)

Treffen Sie auch in diagnostisch schwierigen Fällen die richtige Entscheidung mit den vollständig integrierten Fusionsfunktionen, die optimierte Arbeitsabläufe und eine schnelle, effiziente Fusion von CT/MR/PET-Bildern mit Live-Ultraschallbildern ermöglichen. Das Fusionieren von Daten mehrerer Bildgebungsmodalitäten direkt auf dem Ultraschallsystem bietet Zugriff auf ein noch leistungsfähigeres Diagnosetool mit erweiterter Visualisierung und ermöglicht so schnellere Entscheidungen.
Ultraschall breiter nutzen
Einsatz von Fusion in verschiedenen klinischen Bereichen

Einsatz von Fusion in verschiedenen klinischen Bereichen

Angesichts des wachsenden Drucks zur Verringerung der Kosten und Behandlungszeiten überall im Gesundheitswesen ermöglicht EPIQ PercuNav eine modalitätenübergreifende Fusion in unterschiedlichen klinischen Szenarien. Mit neuem, überarbeitetem und wiederverwendbarem Zubehör kann die Fusion jetzt auch in den Bereichen Abdomen, Prostata, Brust und oberflächennahe Strukturen eingesetzt werden. Gleichzeitig werden die Zeiten und die Abhängigkeit von anderen Bildgebungsverfahren wie MRT oder CT reduziert.

Einsatz von Fusion in verschiedenen klinischen Bereichen

Einsatz von Fusion in verschiedenen klinischen Bereichen
Angesichts des wachsenden Drucks zur Verringerung der Kosten und Behandlungszeiten überall im Gesundheitswesen ermöglicht EPIQ PercuNav eine modalitätenübergreifende Fusion in unterschiedlichen klinischen Szenarien. Mit neuem, überarbeitetem und wiederverwendbarem Zubehör kann die Fusion jetzt auch in den Bereichen Abdomen, Prostata, Brust und oberflächennahe Strukturen eingesetzt werden. Gleichzeitig werden die Zeiten und die Abhängigkeit von anderen Bildgebungsverfahren wie MRT oder CT reduziert.

Einsatz von Fusion in verschiedenen klinischen Bereichen

Angesichts des wachsenden Drucks zur Verringerung der Kosten und Behandlungszeiten überall im Gesundheitswesen ermöglicht EPIQ PercuNav eine modalitätenübergreifende Fusion in unterschiedlichen klinischen Szenarien. Mit neuem, überarbeitetem und wiederverwendbarem Zubehör kann die Fusion jetzt auch in den Bereichen Abdomen, Prostata, Brust und oberflächennahe Strukturen eingesetzt werden. Gleichzeitig werden die Zeiten und die Abhängigkeit von anderen Bildgebungsverfahren wie MRT oder CT reduziert.
Weitere Informationen
Ultraschall breiter nutzen
Einsatz von Fusion in verschiedenen klinischen Bereichen

Einsatz von Fusion in verschiedenen klinischen Bereichen

Angesichts des wachsenden Drucks zur Verringerung der Kosten und Behandlungszeiten überall im Gesundheitswesen ermöglicht EPIQ PercuNav eine modalitätenübergreifende Fusion in unterschiedlichen klinischen Szenarien. Mit neuem, überarbeitetem und wiederverwendbarem Zubehör kann die Fusion jetzt auch in den Bereichen Abdomen, Prostata, Brust und oberflächennahe Strukturen eingesetzt werden. Gleichzeitig werden die Zeiten und die Abhängigkeit von anderen Bildgebungsverfahren wie MRT oder CT reduziert.
Fortschrittliche Nadelnavigation
Bessere Leistung bei schwierigen Eingriffen

Bessere Leistung bei schwierigen Eingriffen

Ein wiederverwendbarer adaptiver Nadel-Tracker und eine Reihe koaxialer Instrumente mit erfassbarer Nadelspitze sorgen je nach Schwierigkeitsgrad des Eingriffs für umfassende Kompatibilität mit Biopsie- und Ablationsgeräten. Die Nadelnavigation ist ein Hilfsmittel zur Leistungsoptimierung bei komplizierten Eingriffen wie Biopsien kleiner und schwer visualisierbarer Läsionen oder schwer zugänglichen Ablationsbereichen in der Nähe kritischer Strukturen. Auf diese Weise können Eingriffe in kürzerer Zeit und mit weniger Kontrolluntersuchungen durchgeführt werden.

Bessere Leistung bei schwierigen Eingriffen

Bessere Leistung bei schwierigen Eingriffen
Ein wiederverwendbarer adaptiver Nadel-Tracker und eine Reihe koaxialer Instrumente mit erfassbarer Nadelspitze sorgen je nach Schwierigkeitsgrad des Eingriffs für umfassende Kompatibilität mit Biopsie- und Ablationsgeräten. Die Nadelnavigation ist ein Hilfsmittel zur Leistungsoptimierung bei komplizierten Eingriffen wie Biopsien kleiner und schwer visualisierbarer Läsionen oder schwer zugänglichen Ablationsbereichen in der Nähe kritischer Strukturen. Auf diese Weise können Eingriffe in kürzerer Zeit und mit weniger Kontrolluntersuchungen durchgeführt werden.

Bessere Leistung bei schwierigen Eingriffen

Ein wiederverwendbarer adaptiver Nadel-Tracker und eine Reihe koaxialer Instrumente mit erfassbarer Nadelspitze sorgen je nach Schwierigkeitsgrad des Eingriffs für umfassende Kompatibilität mit Biopsie- und Ablationsgeräten. Die Nadelnavigation ist ein Hilfsmittel zur Leistungsoptimierung bei komplizierten Eingriffen wie Biopsien kleiner und schwer visualisierbarer Läsionen oder schwer zugänglichen Ablationsbereichen in der Nähe kritischer Strukturen. Auf diese Weise können Eingriffe in kürzerer Zeit und mit weniger Kontrolluntersuchungen durchgeführt werden.
Weitere Informationen
Fortschrittliche Nadelnavigation
Bessere Leistung bei schwierigen Eingriffen

Bessere Leistung bei schwierigen Eingriffen

Ein wiederverwendbarer adaptiver Nadel-Tracker und eine Reihe koaxialer Instrumente mit erfassbarer Nadelspitze sorgen je nach Schwierigkeitsgrad des Eingriffs für umfassende Kompatibilität mit Biopsie- und Ablationsgeräten. Die Nadelnavigation ist ein Hilfsmittel zur Leistungsoptimierung bei komplizierten Eingriffen wie Biopsien kleiner und schwer visualisierbarer Läsionen oder schwer zugänglichen Ablationsbereichen in der Nähe kritischer Strukturen. Auf diese Weise können Eingriffe in kürzerer Zeit und mit weniger Kontrolluntersuchungen durchgeführt werden.
Anatomical Intelligence Ultrasound
Aus Bildern werden Antworten

Aus Bildern werden Antworten

Die leistungsfähige Architektur des EPIQ 7 basiert auf der exklusiven Technologie „Anatomical Intelligence Ultrasound (AIUS)“ von Philips, mit der das Ultraschallsystem von einem passiven Gerät zu einem aktiv adaptiven Gerät weiterentwickelt wurde. Mit der fortschrittlichen Funktion zur Organ-Modellierung, der Schichtbildgebung und bewährter Quantifizierung sind Untersuchungen einfach durchzuführen, reproduzierbarer und liefern klinische Informationen, die eine völlig neue Dimension erreichen.

Aus Bildern werden Antworten

Aus Bildern werden Antworten
Die leistungsfähige Architektur des EPIQ 7 basiert auf der exklusiven Technologie „Anatomical Intelligence Ultrasound (AIUS)“ von Philips, mit der das Ultraschallsystem von einem passiven Gerät zu einem aktiv adaptiven Gerät weiterentwickelt wurde. Mit der fortschrittlichen Funktion zur Organ-Modellierung, der Schichtbildgebung und bewährter Quantifizierung sind Untersuchungen einfach durchzuführen, reproduzierbarer und liefern klinische Informationen, die eine völlig neue Dimension erreichen.

Aus Bildern werden Antworten

Die leistungsfähige Architektur des EPIQ 7 basiert auf der exklusiven Technologie „Anatomical Intelligence Ultrasound (AIUS)“ von Philips, mit der das Ultraschallsystem von einem passiven Gerät zu einem aktiv adaptiven Gerät weiterentwickelt wurde. Mit der fortschrittlichen Funktion zur Organ-Modellierung, der Schichtbildgebung und bewährter Quantifizierung sind Untersuchungen einfach durchzuführen, reproduzierbarer und liefern klinische Informationen, die eine völlig neue Dimension erreichen.
Weitere Informationen
Anatomical Intelligence Ultrasound
Aus Bildern werden Antworten

Aus Bildern werden Antworten

Die leistungsfähige Architektur des EPIQ 7 basiert auf der exklusiven Technologie „Anatomical Intelligence Ultrasound (AIUS)“ von Philips, mit der das Ultraschallsystem von einem passiven Gerät zu einem aktiv adaptiven Gerät weiterentwickelt wurde. Mit der fortschrittlichen Funktion zur Organ-Modellierung, der Schichtbildgebung und bewährter Quantifizierung sind Untersuchungen einfach durchzuführen, reproduzierbarer und liefern klinische Informationen, die eine völlig neue Dimension erreichen.
  • Schnelle und effektive Fusion
  • Ultraschall breiter nutzen
  • Fortschrittliche Nadelnavigation
  • Anatomical Intelligence Ultrasound
Alle Eigenschaften ansehen
Schnelle und effektive Fusion
Voll integrierte, modalitätenübergreifende Bildfusion (US/CT/MR/PET)

Voll integrierte, modalitätenübergreifende Bildfusion (US/CT/MR/PET)

Treffen Sie auch in diagnostisch schwierigen Fällen die richtige Entscheidung mit den vollständig integrierten Fusionsfunktionen, die optimierte Arbeitsabläufe und eine schnelle, effiziente Fusion von CT/MR/PET-Bildern mit Live-Ultraschallbildern ermöglichen. Das Fusionieren von Daten mehrerer Bildgebungsmodalitäten direkt auf dem Ultraschallsystem bietet Zugriff auf ein noch leistungsfähigeres Diagnosetool mit erweiterter Visualisierung und ermöglicht so schnellere Entscheidungen.

Voll integrierte, modalitätenübergreifende Bildfusion (US/CT/MR/PET)

Voll integrierte, modalitätenübergreifende Bildfusion (US/CT/MR/PET)
Treffen Sie auch in diagnostisch schwierigen Fällen die richtige Entscheidung mit den vollständig integrierten Fusionsfunktionen, die optimierte Arbeitsabläufe und eine schnelle, effiziente Fusion von CT/MR/PET-Bildern mit Live-Ultraschallbildern ermöglichen. Das Fusionieren von Daten mehrerer Bildgebungsmodalitäten direkt auf dem Ultraschallsystem bietet Zugriff auf ein noch leistungsfähigeres Diagnosetool mit erweiterter Visualisierung und ermöglicht so schnellere Entscheidungen.

Voll integrierte, modalitätenübergreifende Bildfusion (US/CT/MR/PET)

Treffen Sie auch in diagnostisch schwierigen Fällen die richtige Entscheidung mit den vollständig integrierten Fusionsfunktionen, die optimierte Arbeitsabläufe und eine schnelle, effiziente Fusion von CT/MR/PET-Bildern mit Live-Ultraschallbildern ermöglichen. Das Fusionieren von Daten mehrerer Bildgebungsmodalitäten direkt auf dem Ultraschallsystem bietet Zugriff auf ein noch leistungsfähigeres Diagnosetool mit erweiterter Visualisierung und ermöglicht so schnellere Entscheidungen.
Weitere Informationen
Schnelle und effektive Fusion
Voll integrierte, modalitätenübergreifende Bildfusion (US/CT/MR/PET)

Voll integrierte, modalitätenübergreifende Bildfusion (US/CT/MR/PET)

Treffen Sie auch in diagnostisch schwierigen Fällen die richtige Entscheidung mit den vollständig integrierten Fusionsfunktionen, die optimierte Arbeitsabläufe und eine schnelle, effiziente Fusion von CT/MR/PET-Bildern mit Live-Ultraschallbildern ermöglichen. Das Fusionieren von Daten mehrerer Bildgebungsmodalitäten direkt auf dem Ultraschallsystem bietet Zugriff auf ein noch leistungsfähigeres Diagnosetool mit erweiterter Visualisierung und ermöglicht so schnellere Entscheidungen.
Ultraschall breiter nutzen
Einsatz von Fusion in verschiedenen klinischen Bereichen

Einsatz von Fusion in verschiedenen klinischen Bereichen

Angesichts des wachsenden Drucks zur Verringerung der Kosten und Behandlungszeiten überall im Gesundheitswesen ermöglicht EPIQ PercuNav eine modalitätenübergreifende Fusion in unterschiedlichen klinischen Szenarien. Mit neuem, überarbeitetem und wiederverwendbarem Zubehör kann die Fusion jetzt auch in den Bereichen Abdomen, Prostata, Brust und oberflächennahe Strukturen eingesetzt werden. Gleichzeitig werden die Zeiten und die Abhängigkeit von anderen Bildgebungsverfahren wie MRT oder CT reduziert.

Einsatz von Fusion in verschiedenen klinischen Bereichen

Einsatz von Fusion in verschiedenen klinischen Bereichen
Angesichts des wachsenden Drucks zur Verringerung der Kosten und Behandlungszeiten überall im Gesundheitswesen ermöglicht EPIQ PercuNav eine modalitätenübergreifende Fusion in unterschiedlichen klinischen Szenarien. Mit neuem, überarbeitetem und wiederverwendbarem Zubehör kann die Fusion jetzt auch in den Bereichen Abdomen, Prostata, Brust und oberflächennahe Strukturen eingesetzt werden. Gleichzeitig werden die Zeiten und die Abhängigkeit von anderen Bildgebungsverfahren wie MRT oder CT reduziert.

Einsatz von Fusion in verschiedenen klinischen Bereichen

Angesichts des wachsenden Drucks zur Verringerung der Kosten und Behandlungszeiten überall im Gesundheitswesen ermöglicht EPIQ PercuNav eine modalitätenübergreifende Fusion in unterschiedlichen klinischen Szenarien. Mit neuem, überarbeitetem und wiederverwendbarem Zubehör kann die Fusion jetzt auch in den Bereichen Abdomen, Prostata, Brust und oberflächennahe Strukturen eingesetzt werden. Gleichzeitig werden die Zeiten und die Abhängigkeit von anderen Bildgebungsverfahren wie MRT oder CT reduziert.
Weitere Informationen
Ultraschall breiter nutzen
Einsatz von Fusion in verschiedenen klinischen Bereichen

Einsatz von Fusion in verschiedenen klinischen Bereichen

Angesichts des wachsenden Drucks zur Verringerung der Kosten und Behandlungszeiten überall im Gesundheitswesen ermöglicht EPIQ PercuNav eine modalitätenübergreifende Fusion in unterschiedlichen klinischen Szenarien. Mit neuem, überarbeitetem und wiederverwendbarem Zubehör kann die Fusion jetzt auch in den Bereichen Abdomen, Prostata, Brust und oberflächennahe Strukturen eingesetzt werden. Gleichzeitig werden die Zeiten und die Abhängigkeit von anderen Bildgebungsverfahren wie MRT oder CT reduziert.
Fortschrittliche Nadelnavigation
Bessere Leistung bei schwierigen Eingriffen

Bessere Leistung bei schwierigen Eingriffen

Ein wiederverwendbarer adaptiver Nadel-Tracker und eine Reihe koaxialer Instrumente mit erfassbarer Nadelspitze sorgen je nach Schwierigkeitsgrad des Eingriffs für umfassende Kompatibilität mit Biopsie- und Ablationsgeräten. Die Nadelnavigation ist ein Hilfsmittel zur Leistungsoptimierung bei komplizierten Eingriffen wie Biopsien kleiner und schwer visualisierbarer Läsionen oder schwer zugänglichen Ablationsbereichen in der Nähe kritischer Strukturen. Auf diese Weise können Eingriffe in kürzerer Zeit und mit weniger Kontrolluntersuchungen durchgeführt werden.

Bessere Leistung bei schwierigen Eingriffen

Bessere Leistung bei schwierigen Eingriffen
Ein wiederverwendbarer adaptiver Nadel-Tracker und eine Reihe koaxialer Instrumente mit erfassbarer Nadelspitze sorgen je nach Schwierigkeitsgrad des Eingriffs für umfassende Kompatibilität mit Biopsie- und Ablationsgeräten. Die Nadelnavigation ist ein Hilfsmittel zur Leistungsoptimierung bei komplizierten Eingriffen wie Biopsien kleiner und schwer visualisierbarer Läsionen oder schwer zugänglichen Ablationsbereichen in der Nähe kritischer Strukturen. Auf diese Weise können Eingriffe in kürzerer Zeit und mit weniger Kontrolluntersuchungen durchgeführt werden.

Bessere Leistung bei schwierigen Eingriffen

Ein wiederverwendbarer adaptiver Nadel-Tracker und eine Reihe koaxialer Instrumente mit erfassbarer Nadelspitze sorgen je nach Schwierigkeitsgrad des Eingriffs für umfassende Kompatibilität mit Biopsie- und Ablationsgeräten. Die Nadelnavigation ist ein Hilfsmittel zur Leistungsoptimierung bei komplizierten Eingriffen wie Biopsien kleiner und schwer visualisierbarer Läsionen oder schwer zugänglichen Ablationsbereichen in der Nähe kritischer Strukturen. Auf diese Weise können Eingriffe in kürzerer Zeit und mit weniger Kontrolluntersuchungen durchgeführt werden.
Weitere Informationen
Fortschrittliche Nadelnavigation
Bessere Leistung bei schwierigen Eingriffen

Bessere Leistung bei schwierigen Eingriffen

Ein wiederverwendbarer adaptiver Nadel-Tracker und eine Reihe koaxialer Instrumente mit erfassbarer Nadelspitze sorgen je nach Schwierigkeitsgrad des Eingriffs für umfassende Kompatibilität mit Biopsie- und Ablationsgeräten. Die Nadelnavigation ist ein Hilfsmittel zur Leistungsoptimierung bei komplizierten Eingriffen wie Biopsien kleiner und schwer visualisierbarer Läsionen oder schwer zugänglichen Ablationsbereichen in der Nähe kritischer Strukturen. Auf diese Weise können Eingriffe in kürzerer Zeit und mit weniger Kontrolluntersuchungen durchgeführt werden.
Anatomical Intelligence Ultrasound
Aus Bildern werden Antworten

Aus Bildern werden Antworten

Die leistungsfähige Architektur des EPIQ 7 basiert auf der exklusiven Technologie „Anatomical Intelligence Ultrasound (AIUS)“ von Philips, mit der das Ultraschallsystem von einem passiven Gerät zu einem aktiv adaptiven Gerät weiterentwickelt wurde. Mit der fortschrittlichen Funktion zur Organ-Modellierung, der Schichtbildgebung und bewährter Quantifizierung sind Untersuchungen einfach durchzuführen, reproduzierbarer und liefern klinische Informationen, die eine völlig neue Dimension erreichen.

Aus Bildern werden Antworten

Aus Bildern werden Antworten
Die leistungsfähige Architektur des EPIQ 7 basiert auf der exklusiven Technologie „Anatomical Intelligence Ultrasound (AIUS)“ von Philips, mit der das Ultraschallsystem von einem passiven Gerät zu einem aktiv adaptiven Gerät weiterentwickelt wurde. Mit der fortschrittlichen Funktion zur Organ-Modellierung, der Schichtbildgebung und bewährter Quantifizierung sind Untersuchungen einfach durchzuführen, reproduzierbarer und liefern klinische Informationen, die eine völlig neue Dimension erreichen.

Aus Bildern werden Antworten

Die leistungsfähige Architektur des EPIQ 7 basiert auf der exklusiven Technologie „Anatomical Intelligence Ultrasound (AIUS)“ von Philips, mit der das Ultraschallsystem von einem passiven Gerät zu einem aktiv adaptiven Gerät weiterentwickelt wurde. Mit der fortschrittlichen Funktion zur Organ-Modellierung, der Schichtbildgebung und bewährter Quantifizierung sind Untersuchungen einfach durchzuführen, reproduzierbarer und liefern klinische Informationen, die eine völlig neue Dimension erreichen.
Weitere Informationen
Anatomical Intelligence Ultrasound
Aus Bildern werden Antworten

Aus Bildern werden Antworten

Die leistungsfähige Architektur des EPIQ 7 basiert auf der exklusiven Technologie „Anatomical Intelligence Ultrasound (AIUS)“ von Philips, mit der das Ultraschallsystem von einem passiven Gerät zu einem aktiv adaptiven Gerät weiterentwickelt wurde. Mit der fortschrittlichen Funktion zur Organ-Modellierung, der Schichtbildgebung und bewährter Quantifizierung sind Untersuchungen einfach durchzuführen, reproduzierbarer und liefern klinische Informationen, die eine völlig neue Dimension erreichen.

Unsere Seite wird am besten mit der neuesten Version von Microsoft Edge, Google Chrome oder Firefox angezeigt.