Mobiler WLAN-Detektor Mobiler WLAN-Flachdetektor

Mobiler WLAN-Detektor

Mobiler WLAN-Flachdetektor

Ähnliche Produkte finden

Durch den mobilen WLAN-Detektor von Philips bietet die digitale Radiographie jetzt noch mehr Flexibilität. Der Detektor kann in Philips DR- und DRF-Räumen sowie zusammen mit digitalen mobilen Röntgensystemen von Philips verwendet werden. Die Möglichkeit, einen mobilen WLAN-Detektor abwechselnd bei verschiedenen Systemen einzusetzen, trägt zu einer hohen Kosteneffizienz bei.

Eigenschaften
Robustes Design || Robustes Design

Lange Lebensdauer und hohe Effizienz dank robustem Design

Dank seines robusten Designs kann der mobile WLAN-Detektor für Thoraxuntersuchungen im Bett bei Patienten mit einem Gewicht von bis zu 135 kg sowie für Untersuchungen unter Belastung bei Patienten von bis zu 100 kg verwendet werden, mit weiterem Zubehör sogar noch mehr. Er übersteht Stürze aus einer Höhe von bis zu 70 cm, ist spritzwassergeschützt und leicht zu reinigen.
WLAN-Detektor || Effizienter Arbeitsablauf

Flexible Bildgebung mit dem mobilen WLAN-Detektor

Der mobile WLAN-Detektor kann zusätzlich bei freien traumatologischen, orthopädischen und Routine-Aufnahmen auf dem Tisch, der Traumaliege, dem Patientenbett oder im Rollstuhl verwendet werden. Auf diese Weise kann Ihre Abteilung ein breites Untersuchungsspektrum abdecken.
Gemeinsame Detektorverwendung || Klinische Vielseitigkeit

Sinnvolle Ressourcennutzung dank der gemeinsamen Detektornutzung

Die gemeinsame Verwendung eines mobilen WLAN-Detektors bei den Röntgensystemen DigitalDiagnost, EasyDiagnost Eleva DRF und MobileDiagnost wDR bietet wirtschaftliche Vorteile. Sie verringert die Anfangsinvestition und sorgt gleichzeitig für ein hohes Maß an Flexibilität in Ihrer Abteilung. Zugleich verfügen Sie damit über eine Reservelösung für eine durchgehende Verfügbarkeit und haben eine ausgezeichnete Grundlage für spätere Erweiterungen, wenn Ihre Abteilung zusätzliche Detektoren benötigt.
Eleva Benutzeroberfläche || Effizienter Arbeitsablauf

Eleva Benutzeroberfläche für einen vereinfachten Arbeitsablauf

Dank Touchscreen und intuitivem Aufbau eignet sich die Eleva Benutzeroberfläche ideal für den Einsatz in stark ausgelasteten Einrichtungen. Die Voreinstellungen und konfigurierbaren Benutzerprofile ermöglichen einen automatisierten Arbeitsablauf, bei dem Bilder in nur sechs Sekunden zur Verfügung stehen. Klinische Miniaturbilder und intuitive Bildbearbeitungsmöglichkeiten ermöglichen eine schnelle Fertigstellung von Untersuchungen.
Maximierung der Auslastung des Detekt... || Klinische Vielseitigkeit

Hohe Auslastung des Detektors dank gemeinsamer Detektornutzung

Setzen Sie den mobilen WLAN-Detektor in die Detektorlade im Wandstativ oder Tisch ein. Damit werden sowohl Ihr DigitalDiagnost als auch Ihr EasyDiagnost Eleva DRF noch vielseitiger und die Raumnutzung wird optimiert.
UNIQUE Bildverarbeitung || Effizienter Arbeitsablauf

UNIQUE Bildverarbeitung für eine konstanten Bildqualität

Die UNIQUE Bildverarbeitungssoftware bietet eine konstant hohe Qualität für Bilder aller anatomischen Bereiche. Von der Bilderfassung bis hin zur Befundung und dem Ausdruck – UNIQUE bietet Unterstützung für alle Phasen der Bildgebungskette und sogt so für eine herausragende Bildqualität und schnelle, effiziente Abläufe.
  • Robustes Design || Robustes Design
  • WLAN-Detektor || Effizienter Arbeitsablauf
  • Gemeinsame Detektorverwendung || Klinische Vielseitigkeit
  • Eleva Benutzeroberfläche || Effizienter Arbeitsablauf
See all features
Robustes Design || Robustes Design

Lange Lebensdauer und hohe Effizienz dank robustem Design

Dank seines robusten Designs kann der mobile WLAN-Detektor für Thoraxuntersuchungen im Bett bei Patienten mit einem Gewicht von bis zu 135 kg sowie für Untersuchungen unter Belastung bei Patienten von bis zu 100 kg verwendet werden, mit weiterem Zubehör sogar noch mehr. Er übersteht Stürze aus einer Höhe von bis zu 70 cm, ist spritzwassergeschützt und leicht zu reinigen.
WLAN-Detektor || Effizienter Arbeitsablauf

Flexible Bildgebung mit dem mobilen WLAN-Detektor

Der mobile WLAN-Detektor kann zusätzlich bei freien traumatologischen, orthopädischen und Routine-Aufnahmen auf dem Tisch, der Traumaliege, dem Patientenbett oder im Rollstuhl verwendet werden. Auf diese Weise kann Ihre Abteilung ein breites Untersuchungsspektrum abdecken.
Gemeinsame Detektorverwendung || Klinische Vielseitigkeit

Sinnvolle Ressourcennutzung dank der gemeinsamen Detektornutzung

Die gemeinsame Verwendung eines mobilen WLAN-Detektors bei den Röntgensystemen DigitalDiagnost, EasyDiagnost Eleva DRF und MobileDiagnost wDR bietet wirtschaftliche Vorteile. Sie verringert die Anfangsinvestition und sorgt gleichzeitig für ein hohes Maß an Flexibilität in Ihrer Abteilung. Zugleich verfügen Sie damit über eine Reservelösung für eine durchgehende Verfügbarkeit und haben eine ausgezeichnete Grundlage für spätere Erweiterungen, wenn Ihre Abteilung zusätzliche Detektoren benötigt.
Eleva Benutzeroberfläche || Effizienter Arbeitsablauf

Eleva Benutzeroberfläche für einen vereinfachten Arbeitsablauf

Dank Touchscreen und intuitivem Aufbau eignet sich die Eleva Benutzeroberfläche ideal für den Einsatz in stark ausgelasteten Einrichtungen. Die Voreinstellungen und konfigurierbaren Benutzerprofile ermöglichen einen automatisierten Arbeitsablauf, bei dem Bilder in nur sechs Sekunden zur Verfügung stehen. Klinische Miniaturbilder und intuitive Bildbearbeitungsmöglichkeiten ermöglichen eine schnelle Fertigstellung von Untersuchungen.
Maximierung der Auslastung des Detekt... || Klinische Vielseitigkeit

Hohe Auslastung des Detektors dank gemeinsamer Detektornutzung

Setzen Sie den mobilen WLAN-Detektor in die Detektorlade im Wandstativ oder Tisch ein. Damit werden sowohl Ihr DigitalDiagnost als auch Ihr EasyDiagnost Eleva DRF noch vielseitiger und die Raumnutzung wird optimiert.
UNIQUE Bildverarbeitung || Effizienter Arbeitsablauf

UNIQUE Bildverarbeitung für eine konstanten Bildqualität

Die UNIQUE Bildverarbeitungssoftware bietet eine konstant hohe Qualität für Bilder aller anatomischen Bereiche. Von der Bilderfassung bis hin zur Befundung und dem Ausdruck – UNIQUE bietet Unterstützung für alle Phasen der Bildgebungskette und sogt so für eine herausragende Bildqualität und schnelle, effiziente Abläufe.

Technische Daten

Bildqualität
Bildqualität
Auflösung
  • Bis zu 3,47 lp/mm, Pixelgröße 144 μm
Docking-Station
Docking-Station
Wandmontierte Docking-Station
  • Automatisches Wiederaufladen des Detektors nach dem Einlegen in die Docking-Station
Detektor
Detektor
Elektronischer Flachdetektor (Caesiumjodid, CsI)
  • Hervorragende Bildqualität auch bei geringer Strahlendosis
Detektorgröße
  • Dank der Größe von 35 cm x 43 cm auch für anspruchsvollste Projektionen geeignet cm
Handhabung
Handhabung
Kabelloses Design
  • Praktische Handhabung: erfüllt hohe Hygienestandards
Produktmaße
Produktmaße
Robustes Design
  • Übersteht einen Fall aus einer Höhe von 70  cm
Bildqualität
Bildqualität
Auflösung
  • Bis zu 3,47 lp/mm, Pixelgröße 144 μm
Docking-Station
Docking-Station
Wandmontierte Docking-Station
  • Automatisches Wiederaufladen des Detektors nach dem Einlegen in die Docking-Station
See all specifications
Bildqualität
Bildqualität
Auflösung
  • Bis zu 3,47 lp/mm, Pixelgröße 144 μm
Docking-Station
Docking-Station
Wandmontierte Docking-Station
  • Automatisches Wiederaufladen des Detektors nach dem Einlegen in die Docking-Station
Detektor
Detektor
Elektronischer Flachdetektor (Caesiumjodid, CsI)
  • Hervorragende Bildqualität auch bei geringer Strahlendosis
Detektorgröße
  • Dank der Größe von 35 cm x 43 cm auch für anspruchsvollste Projektionen geeignet cm
Handhabung
Handhabung
Kabelloses Design
  • Praktische Handhabung: erfüllt hohe Hygienestandards
Produktmaße
Produktmaße
Robustes Design
  • Übersteht einen Fall aus einer Höhe von 70  cm

Unsere Seite wird am besten mit der neuesten Version von Microsoft Edge, Google Chrome oder Firefox angezeigt.