Events

    Philips auf dem SGK 2018  

    Philips auf dem DGK 2017

    Jahrestagung der Schweizerischen Gesellschaft für Kardiologie

    06. –  08. Juni 2018, Basel, Messeplatz 21, Stand C38

    Neue Wege in der kardiovaskulären Versorgung

    Innovation, Transformation und Zusammenarbeit. Das sind die Inspirationsquellen unserer Partnerschaften mit Spitälern. Marktführende Technologien und ein partnerschaftlicher Ansatz, der neue Wege in der kardiovaskulären Versorgung erschliesst. Die unnachgiebige Suche nach Möglichkeiten, das Leben besser zu machen. Die Vision von einer Versorgung, die ineinandergreift, Grenzen überwindet und Komplexität reduziert. Das ist unser Antrieb. Das ist Philips.
    Besuchen Sie uns auf der 70. Jahrestagung der Schweizerischen Gesellschaft für Kardiologie in Basel, Messeplatz 21, Stand C38, um Näheres darüber zu erfahren, wie wir die Grenzen in der Gesundheits­versorgung­ überwinden.
    Sie interessieren sich für unsere Produkte und möchten individuell beraten werden?

    Kontaktinformationen

    * Benötige Angabe
    *

    Kontakt-Details

    *
    *
    *

    Unternehmensdetails

    *
    *
    *
    *
    *

    Details zu Ihrer Anfrage

    Bitte spezifizieren Sie Ihre Anfrage, so dass wir sie zielgerichteter bearbeiten können.
    *
    *
    Philips Azurion Video

    Einen Patienten mehr pro Tag behandeln, dank Azurion

     

    In Nieuwegein konnte dank Philips Azurion die Prozedurenzeit im Katheterlabor um 17% reduziert werden.

    Volcano iFR

    DEFINE FLAIR, iFR SWEDEHEART, SYNTAX 2

     

    Mit insgesamt 4.500 Patienten sind DEFINE-FLAIR und iFR-SWEDEHEART die grössten randomisierten prospektiven Studien zu invasiv- koronarphysiologischen Messungen, die jemals durchgeführt wurden.

     

    Welche Bedeutung hat SYNTAX 2 für die Routine? Wie ist die aktuelle Datenlage zur Anwendung von iFR und FFR bei Patienten im akutem Koronarsyndrom?

    Satellite Symposium, Shanghai 1

    07.06.2018
    09:00 - 10:15 Uhr

    Philips - The Patient is the most underutilized resource within our Healthcare System - Driving value in clinical settings

    Presentation:
    Driving value in clinical settings

    Dr. Dr. Gerald Poetzsch, Andover, United States
     

    Panel discussion:

    The patient is the most underutilized resource within our healthcare system - driving value in clinical settings

    Prof. Angelo Auricchio, Lugano, Switzerland

    Dr. Dr. Gerald Poetzsch, Andover, United States

    Dr. Robert Manka, Zurich, Switzerland


    Q&A

    Produkte & Lösungen

    HeartModelA.I

    HeartModelA.I.

     

    HeartModelA.I.  ist ein 3D-Tool für die präzise Berechnung der Ejektions-fraktion (EF) in Sekundenschnelle. Diese intuitive und validierte Anwendung ermöglicht die zuverlässige Quantifizierung des Herzens und lässt sich problemlos in die alltäglichen Arbeitsabläufe integrieren.

    Live-3D-TEE X8-2t

    Live-3D-TEE X8-2t

     

    Erleben Sie die nächste Generation der Live-3D-TEE. Mit neuem akustischen Design, höheren Bildfrequenzen und Volumenraten ohne Kompromisse für effizientere Abläufe und sicherere Diagnosen.

    Echokardiographie

    Echokardiographie

     

    Philips Ultraschallgeräte für die Kardiologie stehen für effiziente Untersuchungen und hervorragende 2D- sowie 3D Bildqualität.

    Interventionelle Röntgengeräte

    Interventionelle Röntgengeräte

     

    Philips Azurion Systeme für die inter­ventionelle Kardiologie sind speziell auf die Anforderungen der kardiovaskulären Bildgebung ausgerichtet.

    Interventionelle Röntgengeräte

    EchoNavigator

     

    Philips EchoNavigator verbindet Ultraschall und Röntgen durch die automatische Verknüpfung von Live-3D-TEE und Live-Fluoroskopie und ermöglicht somit Echtzeit-3D-Unterstützung bei Interventionen.

    Intravaskuläre Diagnostik

    Intravaskuläre Diagnostik

     

    Erfahren Sie mehr über bildgebende Katheter und physiologische Messungen zur Optimierung der Angioplastie.

    iFR Volcano

    iFR Volcano

     

    Die BU IGT Devices ermöglicht Ärzten, in einem Ablauf bezüglich Hilfestellung und Behandlung fundierte Entscheidungen zu treffen und zu bestätigen - für eine optimale medizinische Versorgung und Kosten minimierend zu wirken, damit Herz- und Gefässkranke Patienten wieder zu ihrer Lebensfreude zurück finden.

    Spectranetics Lead Management

    Lead Management

     

    Das lebenslange Management von implantierbaren Geräten wird immer wichtiger. Erfahren Sie am Stand mehr über Produkte von Spectranetics, die die Sondenextraktion sicher und zuverlässig machen.

    Spectranetics

    Spectranetic Devices

     

    Philips unterstützt Ärzte, komplexe klinische Herausforderungen bei peripheren Arterien­krankheiten, wie chronische Unterschenkel Durchblutungsstörungen, Chronische Totalverschlüsse und In-Stent-Re-Stenosen, zu behandeln.
    Philips stellt entsprechende Werkzeuge, wie Schulungen oder Unterstützung und Weiterbildungen für Patienten zur Verfügung, damit Re-Stenosen, Amputationen und Plaque- Behandlungen vermindert werden können.

    What's trending

    Twitter

    @Philips_aktuell