DE
FR
1
0

Einkaufswagen

Zurzeit befinden sich keine Artikel in Ihrem Einkaufswagen.

    • 30 Tage Rückgaberecht

    • Versandkostenfrei geliefert durch Schweizer Post

    • 2 Jahre Garantie

    Filterwechsel

      So wechseln Sie die
      Filter Ihres Luftreinigers

      Neue und saubere Filter filtern unerwünschte Partikel aus der Luft und optimieren den Luftstrom. Allerdings kann der Filter, während das Gerät Verunreinigungen beseitigt, im Lauf der Zeit verstopfen, sodass Ihr Gerät nicht mehr optimal funktioniert. In diesem Fall ist es an der Zeit, Ihren Filter zu wechseln.

      Philips Filter wurden entwickelt, damit Ihr Luftreiniger eine sehr gute CADR-(Clean Air Delivery-)Rate in Hinblick auf die Luftreinigung bietet. Deshalb sind sie die besten Filter für unsere Geräte. Unsere Filter verfügen über eine einzigartige Struktur aus abwischfesten, ultraschallverbundenen und antibakteriellen Polypropylen-Fasern. Die Strukturen der Filter verhindern Verstopfungen und verhindern auch, dass die gesammelten Partikel zurück in die Luft gelangen.
       

      Vorsicht vor Billigvarianten: Sie sehen genauso aus wie unsere Filter, bieten aber nicht dieselbe Leistung.

      Filter für Luftreiniger
      Video abspielen
      HEPA-Filter
      Video abspielen

      Luftreiniger auswählen

      Luftreiniger der Serie 1000

      Sie finden den Produktnamen auf der Rückseite Ihres Luftbefeuchters

       

      Es ist sehr einfach, den Namen Ihres Philips Luftreinigers zu finden. Sehen Sie sich einfach die Rückseite Ihres Philips Luftreinigers an. Der Name Ihres Produkts ist dort zu finden, z. B. Philips Luftreiniger, Serie 1000 usw.

      So wechseln Sie Filter: Luftreiniger der Serie 1000 (z.B. AC1214)


      Vor der Inbetriebnahme:
      Ersetzen Sie den Filter, wenn A3/C7 auf dem Bildschirm blinkt. Waschen Sie sich nach Auswechseln des Filters die Hände. Berühren Sie nicht die plissierte Filteroberfläche, und riechen Sie nicht am Filter, da dieser Schadstoffe aus der Luft gesammelt hat.
      Status der Filterwarnanzeige
      Aktion
      A3 wird auf dem Display angezeigt
      Ersetzen Sie den NanoProtect-Filter der HEPA-Serie 3 (FY1410)
      C7 wird auf dem Display angezeigt
      Auswechseln des NanoProtect AC-Filters (FY1413)
      A3 und C7 werden abwechselnd auf dem Display angezeigt
      Auswechseln beider Filter
      Luftreiniger der Serie 1000
      Video abspielen
      Clean-Air-Filter

      Schritt 1:

      Schalten Sie den Luftreiniger aus, und ziehen Sie den Netzstecker aus der Steckdose. Nehmen Sie den gebrauchten Luftfilter gemäss dem auf dem Bildschirm angezeigten Status der Filterwarnanzeige heraus. Entsorgen Sie den gebrauchten Filter.
      Filter für Philips Luftreiniger kaufen

      Schritt 2:

      Entfernen Sie das gesamte Verpackungsmaterial vom neuen Filter. Setzen Sie die neuen Filter in den Luftreiniger ein.
      AC-Filter

      Schritt 3:

      Stecken Sie den Netzstecker des Luftreinigers in die Steckdose. Drücken Sie die Kindersicherung 3 Sekunden lang, um den Zähler für die Filterstandanzeige zurückzusetzen.

      Filter für Luftreiniger der Serie 1000 kaufen

      So wechseln Sie Filter: Luftreiniger Serie der Serie 2000 (z.B. AC2889)


      Vor der Inbetriebnahme:
      Ersetzen Sie den Filter, wenn A3/C7 auf dem Bildschirm blinkt. Waschen Sie sich nach Auswechseln des Filters die Hände. Berühren Sie nicht die plissierte Filteroberfläche, und riechen Sie nicht am Filter, da dieser Schadstoffe aus der Luft gesammelt hat.
      Status der Filterwarnanzeige
      Aktion
      A3 wird auf dem Display angezeigt
      Auswechseln des NanoProtect-Filters, Serie 3 (FY2422)
      C7 wird auf dem Display angezeigt
      Ersetzen Sie den NanoProtect AC-Filter (FY2420)
      A3 und C7 werden abwechselnd auf dem Display angezeigt
      Auswechseln beider Filter
      Luftreiniger der Serie 2000
      Video abspielen
      Filter für Luftreiniger

      Schritt 1:

      Schalten Sie den Luftreiniger aus, und ziehen Sie den Netzstecker aus der Steckdose. Nehmen Sie den gebrauchten Luftfilter gemäss dem auf dem Bildschirm angezeigten Status der Filterwarnanzeige heraus. Entsorgen Sie den gebrauchten Filter.
      HEPA-Filter

      Schritt 2:

      Entfernen Sie das gesamte Verpackungsmaterial vom neuen Filter. Setzen Sie die neuen Filter in den Luftreiniger ein.
      Luftreiniger reinigen

      Schritt 3:

      Stecken Sie den Netzstecker des Luftreinigers in die Steckdose. Drücken Sie die Reset-Taste 3 Sekunden lang, um den Zähler für die Filterstandanzeige zurückzusetzen.

      Filter für Luftreiniger der Serie 2000 kaufen

      So wechseln Sie Filter: Luftreiniger Serie der Serie 3000 (z.B. AC3259)


      Vor der Inbetriebnahme:
      Ersetzen Sie den Filter, wenn A3/C7 auf dem Bildschirm blinkt. Waschen Sie sich nach Auswechseln des Filters die Hände. Berühren Sie nicht die plissierte Filteroberfläche, und riechen Sie nicht am Filter, da dieser Schadstoffe aus der Luft gesammelt hat.
      Status der Filterwarnanzeige
      Aktion
      A3 wird auf dem Display angezeigt
      Auswechseln des NanoProtect-Filters Serie 3 (FY3433)
      C7 wird auf dem Display angezeigt
      Auswechseln des NanoProtect AC-Filters (FY3432)
      A3 undC7 werden abwechselnd auf dem Display angezeigt
      Auswechseln beider Filter
      Luftreiniger der Serie 3000
      Video abspielen
      Filter für Luftreiniger wechseln

      Schritt 1:

      Schalten Sie den Luftreiniger aus, und ziehen Sie den Netzstecker aus der Steckdose. Nehmen Sie den gebrauchten Luftfilter gemäß dem auf dem Bildschirm angezeigten Status der Filterwarnanzeige heraus. Entsorgen Sie den gebrauchten Filter.
      Wo sollte der Luftreiniger aufgestellt werden?

      Schritt 2:

      Entfernen Sie das gesamte Verpackungsmaterial vom neuen Filter. Setzen Sie die neuen Filter in den Luftreiniger ein.
      Clean-Air-Filter

      Schritt 3:

      Stecken Sie den Netzstecker des Luftreinigers in die Steckdose. Drücken Sie die Reset-Taste 3 Sekunden lang, um den Zähler für die Filterstandanzeige zurückzusetzen.

      Filter für Luftreiniger der Serie 3000 kaufen

      So wechseln Sie Filter: Luftreiniger Serie der Serie 5000 (z.B. AC5659)


      Vor der Inbetriebnahme:
      Ersetzen Sie den Filter, wenn A3/C7 auf dem Bildschirm blinkt. Waschen Sie sich nach Auswechseln des Filters die Hände. Berühren Sie nicht die plissierte Filteroberfläche, und riechen Sie nicht am Filter, da dieser Schadstoffe aus der Luft gesammelt hat.
      Status der Filterwarnanzeige
      Aktion
      A3 wird auf dem Bildschirm angezeigt, und die Austauschwarnung für Filter leuchtet auf
      Auswechseln des NanoProtect-Filters, Serie 3 (FY5185)
      C7 wird auf dem Bildschirm angezeigt, und die Austauschwarnung für Filter leuchtet auf
      Ersetzen Sie die NanoProtect-Aktivkohlefilter (FY5182)
      A3 und C7 werden abwechselnd auf dem Bildschirm angezeigt, und die Austauschwarnung für Filter leuchtet auf
      Auswechseln beider Filter
      Luftreiniger der Serie 5000
      Filter für Philips Luftreiniger kaufen

      Schritt 1:

      Schalten Sie den Luftreiniger aus, und ziehen Sie den Netzstecker aus der Steckdose. Nehmen Sie den gebrauchten Luftfilter gemäss dem auf dem Bildschirm angezeigten Status der Filterwarnanzeige heraus. Entsorgen Sie den gebrauchten Filter.
      AC-Filter

      Schritt 2:

      Entfernen Sie das gesamte Verpackungsmaterial vom neuen Filter. Setzen Sie die neuen Filter in den Luftreiniger ein.

      Stecken Sie den Stecker des Luftreinigers in die Steckdose. Drücken Sie die Reset-Taste 3 Sekunden lang, um den Zähler für die Filterstandanzeige zurückzusetzen.

      Filter für Luftreiniger der Serie 5000 kaufen

      So wechseln Sie Filter: Luftreiniger Serie der Serie 6000 (AC6XXX)

       

      Vor der Inbetriebnahme: Ersetzen Sie den Filter, wenn A3/C7 auf dem Bildschirm blinkt. Waschen Sie sich nach Auswechseln des Filters die Hände. Berühren Sie nicht die plissierte Filteroberfläche, und riechen Sie nicht am Filter, da dieser Schadstoffe aus der Luft gesammelt hat.

      Status der Filterwarnanzeige
      Gehen Sie wie folgt vor:
      leuchtet auf, und A5 wird auf dem Bildschirm angezeigt
      Auswechseln des NanoProtect HEPA S3-Filters (FY6172)
      leuchtet auf, und C7 wird auf dem Bildschirm angezeigt   
      Auswechseln des Nano Protect AC-Filters (FY6171)
      leuchtet auf, A5 und C7 werden abwechselnd auf dem Display angezeigt
      Auswechseln des NanoProtect HEPA S3-Filters und des NanoProtect AC-Filters
      Luftreiniger der Serie 6000
      Filter für Luftreiniger

      Schritt 1:

      Schalten Sie den Luftreiniger aus, und ziehen Sie den Netzstecker aus der Steckdose. Nehmen Sie den gebrauchten Luftfilter gemäss dem auf dem Bildschirm angezeigten Status der Filterwarnanzeige heraus. Entsorgen Sie den gebrauchten Filter.
      HEPA-Filter

      Schritt 2:

      Entfernen Sie das gesamte Verpackungsmaterial vom neuen Filter. Setzen Sie die neuen Filter in den Luftreiniger ein.

      Stecken Sie den Netzstecker des Luftreinigers in die Steckdose. Drücken Sie die Reset-Taste 3 Sekunden lang, um den Zähler für die Filterstandanzeige zurückzusetzen.

      Wie sieht es mit Vorfiltern aus?
      Wie kann ich sie wechseln?

      Der Vorfilter kann (und sollte) monatlich gereinigt werden. 
      Bitte lesen Sie in der Betriebsanleitung nach, wie Sie den Vorfilter für Ihr spezielles Modell reinigen sollten. 

      (Für einige Luftreiniger müssen Sie ihn möglicherweise unter fliessendem Wasser abwaschen, und für andere müssen Sie eventuell einen Staubsauger verwenden.)
      Logo der Air Matters-App

      Laden Sie die Air Matters-App herunter, damit Sie Benachrichtigungen zur Filterlebensdauer erhalten.

      Bietet Einblicke in die Luftqualität in Innenräumen und im Freien.
      Bietet hilfreiche Tipps zum Umgang mit Ihren Allergien.
      Sie können Ihren Luftreiniger programmieren, die Lüftergeschwindigkeit ändern und Betriebspläne festlegen.
      Lassen Sie sich über die Filterlebensdauer informieren, und Sie werden benachrichtigt, wenn es Zeit ist, den Filter zu ersetzen.
      App zur Luftqualität

      FAQ zu Philips Luftreinigern und Luftfiltern

      Beim Philips Luftreiniger tritt ein unangenehmer Geruch auf

      Kunststoffgeruch bei der ersten Verwendung

      Anfangs kann der Luftreiniger einen leichten Kunststoffgeruch verströmen. 
      Machen Sie sich keine Sorgen, dies ist normal und der Geruch verschwindet innerhalb weniger Tage vollständig. 
      Wenn das Gerät allerdings einen verbrannten Geruch verströmt, empfehlen wir Ihnen, das Philips Service-Center zu kontaktieren.

       

      Der Filter ist verschmutzt

      Wenn der Filter ihres Luftreinigers (A und B in der Abbildung unten) verschmutzt ist, kann es zu einem staubigen Geruch kommen. 

      Wechseln Sie in diesem Fall den Filter aus.

      Filter – Vorfilter – Luftreiniger

      Der Filter hat bis zur maximalen Kapazität Gase absorbiert.
      Wenn der Filter bis zur maximalen Kapazität Gase absorbiert, kann er einen staubigen Geruch abgeben.
      Wir empfehlen Ihnen dringend, den Filter zu ersetzen, wenn dies angezeigt wird (bitte überprüfen Sie die spezifischen Anzeigen für Ihren Luftreiniger in der Bedienungsanleitung).
      Diesen Filter bitte nicht reinigen, waschen oder mit dem Staubsauger reinigen.

       

      Der Vorfilter ist verschmutzt

      Ihr Philips Luftreiniger kann einen unangenehmen Geruch verströmen, wenn der Vorfilter (C in der Abbildung oben) verschmutzt ist.

      Der Vorfilter kann (und sollte) monatlich gewaschen werden. Bitte lesen Sie die Betriebsanleitung, um zu erfahren, wie Sie den Vorfilter für Ihr spezifisches Modell reinigen sollten (beispielsweise unter fließendem Wasser oder mithilfe eines Staubsaugers).

      Kann ich die Filter/Vorfilter des Philips Luftreinigers reinigen?
      Sie können den Vorfilter (C in der Abbildung unten) reinigen bzw. waschen. 

      Die anderen Filter (A und B in der Abbildung unten) können nicht gewaschen werden. Sie müssen ausgetauscht werden. Bitte lesen Sie in Ihrer Betriebsanleitung nach, um sich die für Ihr Modell geltenden Anzeigen zum Wechseln des Filters anzusehen.
      Filter – Vorfilter – Luftreiniger
      Muss ich den Philips Luftreiniger/Luftbefeuchter nach dem Filterwechsel zurücksetzen?

      Zurücksetzen des Luftreinigers/Luftbefeuchters nach einem Filterwechsel

      Ihr Philips Luftreiniger oder Luftbefeuchter muss nach jedem Austausch des Filters zurückgesetzt werden. Dies wird durchgeführt, um den Zähler für die neuen Filter zu aktivieren. 

      Darüber hinaus verfügt Ihr Luftreiniger oder Luftbefeuchter über eine Alarmfunktion zum Filterwechsel. Diese warnt Sie, wenn der Filter gereinigt (nur Vorfilter) oder ersetzt werden muss. 

      Wenn Sie den Luftreiniger oder Luftbefeuchter nach dem Austausch eines neuen Filters nicht zurücksetzen, zeigt das Gerät eine Meldung zum Filterwechsel an.

      Mein Philips Luftreiniger macht ein ungewöhnliches Geräusch

      Der Filter ist möglicherweise verstopft 

      Vergewissern Sie sich, dass der Vorfilter sauber ist. Wenn Sie ihn reinigen müssen, befolgen Sie die folgenden Anweisungen:

       

      1. Schalten Sie den Entfeuchter aus, und ziehen Sie den Netzstecker aus der Steckdose.
      2. Ziehen Sie den unteren Teil der Abdeckung (Vorderseite oder Rückseite des Luftreinigers) heraus, um ihn von dem Gerät zu entfernen.
      3. Drücken Sie die beiden Clips nach unten, und ziehen Sie den Vorfilter in Ihre Richtung (siehe Abbildung unten).
      4. Waschen Sie den Vorfilter unter fließendem Wasser. Wenn der Vorfilter sehr schmutzig ist, verwenden Sie eine weiche Bürste, um den Staub zu entfernen.
      5. Lassen Sie den Vorfilter an der Luft trocknen, bis er vollständig trocken ist.
      push-pull-pre-filter

      Die Filterverpackung wurde nicht entfernt

      Wenn die Plastikverpackung des Filters nicht entfernt wird, kann dies ein ungewöhnliches Geräusch verursachen. Stellen Sie sicher, dass nicht Plastikverpackung am Filter verblieben ist. 

       

      Etwas blockiert den Lufteinlass oder -auslass

      Der Lufteinlass oder -auslass kann durch externe Gegenstände blockiert werden.

      Überprüfen Sie dies, und stellen Sie sicher, dass Luftein- und -auslass frei sind.

      Möglicherweise ist Ihr Luftreiniger defekt 
      Wenn keine der oben genannten Situationen zutrifft, liegt möglicherweise ein technisches Problem vor. In diesem Fall wenden Sie sich bitte an uns.

      Die Filterwechselanzeige meines Philips Luftreinigers leuchtet weiterhin auf

      Der Zähler für den Filterstand wurde nicht zurückgesetzt

      Manchmal wird der Zähler für den Filterstand nach dem Austausch des Filters Ihres Luftreinigers möglicherweise nicht automatisch zurückgesetzt.

       

      Um dieses Problem zu beheben, gehen Sie bitte wie folgt vor:

       

      1. Schließen Sie den Luftreiniger an.
      2. Drücken Sie den Ein-/Aus-Schalter.
      3. Halten Sie die Reset-Taste drei Sekunden lang gedrückt.

      Philips Newsletter abonnieren

      Philips behandelt Ihre persönlichen Daten vertraulich. Bitte lesen Sie die Datenschutzrichtlinie , um weitere Informationen zu erhalten.

      Danke für die Anmeldung zu unserem Newsletter!

      Leider ist Ihr Abonnement unseres Newsletters fehlgeschlagen. Bitte versuchen Sie es später erneut.