Neurovaskuläre Medizin

Neurovascular

Neurovaskuläre Entscheidungen basieren auf dem, was Sie sehen, also sehen Sie mehr

    Im Bereich der Neurointerventionen werden immer mehr Krankheiten mit weniger invasiven Techniken behandelt. Neue Geräte bieten neue Behandlungsmöglichkeiten, jedoch stellen kleinere und weniger strahlenundurchlässige Geräte auch neue Herausforderungen an die Platzierung und Behandlungsbeurteilung da. Wir bieten ein flexibles Portfolio integrierter Technologien, Dienstleistungen und Zubehör für verschiedene neurovaskuläre Behandlungen. Die Bildgebungstechnologien und Optionen der Neurovascular Suite sind das Ergebnis intensiver Forschung mit führenden klinischen Anwendern und Industrie-Pionieren im Bereich der Neurointerventionen.

    Neuro Suite – Wir helfen Ihnen,die richtigen Behandlungsentscheidungen mit grösserer Sicherheit zu treffen

    Die Philips Neuro Suite bietet ein flexibles, auf die Neuroradiologie zugeschnittenes, Produktportfolio integrierter Technologien, Dienstleistungen und Zubehör. Mit der Neuro Suite haben Sie stets die volle Kontrolle – egal, ob bei der Behandlung eines akuten Schlaganfalls, der Darstellung der kleinsten intrakraniellen Gefässe, der präzisen Platzierung eines Flow Diverters oder der Navigation durch eine komplexe arteriovenöse Malformation (AVM).

    Vorteile

    Unterstützt eine hochpräzise Diagnose und Behandlung von ischämischen Schlaganfällen direkt in der Angio Suite

    Verbesserter Arbeitsablauf bei Neuro-Interventionen und bessere Patientenvorbereitung zur Steigerung von Effizienz und Einheitlichkeit

    Grössere Behandlungssicherheit durch die hervorragende Darstellung bei niedriger Strahlendosis

    Nahtlose Bedienung aller relevanten Anwendungen über einen Touchscreen am Tisch

    Entdecken Sie die verschiedenen Verfahren in der neurovaskulären Medizin

    • Behandlung von ischämischen Schlaganfällen

      Behandlung von ischämischen Schlaganfällen

      Stellen Sie sich den neuen Herausforderungen bei der Behandlung von ischämischen Schlaganfällen.

      Weitere Informationen
    • Behandlung von zerebralen Aneurysmen

      Behandlung von zerebralen Aneurysmen

      Lösungen von Philips Image Guided Therapy für die Behandlung von zerebralen Aneurysmen – für mehr Behandlungssicherheit bei neurochirurgischen Eingriffen

      Weitere Informationen
    • AVM-Behandlung

      AVM-Behandlung

      Die hochentwickelten Lösungen für die neurovaskuläre Bildgebung von Philips unterstützen die sichere Entscheidungsfindung bei der Planung, medizinischen Überwachung und Durchführung von interventionellen AVM-Eingriffen.

      Weitere Informationen
    „Man kann Patienten nur wirksam behandeln, wenn man die relevanten Bereiche auch deutlich sehen kann. Das Azurion System bietet uns dazu völlig neue Möglichkeiten.“

    Prof. Laurent Spelle

    Interventioneller Neuroradiologe, NEURI Vorsitzender, Brain Vascular Centre Bicetre Hospital, Universität Paris-Süd

    Im Video berichten Prof. Spelle und seine Kollegen von ihren Erfahrungen.
    Behandlung mit Azurion

    Schnellere Schlaganfallbehandlung.
    Bessere Behandlungsergebnisse.
     

    Bei einem akuten Schlaganfall verdienen alle Betroffenen die bestmögliche Versorgung. Heute können aufgrund geänderter Leitlinien, die das Zeitfenster für eine endovaskuläre Behandlung vergrössern, mehr Patienten von einer mechanischen Thrombektomie profitieren.
    DTAS Video

    Möchten Sie mit einem Vertriebsmitarbeiter sprechen oder einfach nur auf dem Laufenden bleiben?

    Füllen Sie das Formular aus, und wir melden uns so bald wie möglich bei Ihnen.
    Neurochirurgie Banner

    Entdecken Sie Philips in der Neurochirurgie

     

    Wir machen die erweiterte Bildführung bei neurochirurgischen Eingriffen besonders einfach und sicher. Sie können die Live-2D- und -3D-Bildgebung im Hybrid-OP einsetzen, ohne bei Ihrer gewohnten Arbeitsweise Abstriche zu machen.

    1
    Wählen Sie Ihren Interessenbereich aus
    2
    Kontaktdetails

    Lassen Sie uns in Kontakt treten!

    Wie können wir Ihnen weiterhelfen?

    1
    2
    Kontaktdetails

    You are about to visit a Philips global content page

    You are about to visit the Philips USA website.

    You are about to visit a Philips global content page

    You are about to visit the Philips USA website.

    Unsere Seite wird am besten mit der neuesten Version von Microsoft Edge, Google Chrome oder Firefox angezeigt.